Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kunstpfad: Andrang in Ateliers

Wolfsburg-Vorsfelde Kunstpfad: Andrang in Ateliers

Vorsfelde. Ein gelungener Auftakt: Schon am Freitag besuchten viele Interessierte die sieben Stationen des Vorsfelder Kunstpfades. Auch Samstag und Sonntag stehen die Ateliers von 10 bis 18 Uhr den Gästen offen.

Voriger Artikel
Spielplätze: Sand wurde gesiebt
Nächster Artikel
Mehr als 400 Besucher strömten zum Kunstpfad

Kunstpfad: Jasmin Lange und Daniela Fochler sind erstmals dabei (l.), Sibylle Kreuder und Monika Gellert mochten die Skulpturen von Axel Alt (r.).

Quelle: Photowerk (mbb/2)

Eine Premiere gibt es bei der neunten Ausgabe des Kunstpfads: Erstmals sind mit dem Stoff-Geschäft „Nähwahna“ von Jasmin Lange und dem Kreativ-Treff „Nähwittchen“ von Sebastian Fochler auch Teilnehmer aus der Vorsfelder Südstadt dabei. Bei „Nähwittchen“ verkaufen Kunsthandwerker Selbstgefertigtes, im dazugehörigen Café können Gäste sich Kuchen und Kaffeekreationen schmecken lassen. Ihren Kunstpfad-Beitrag gestalten die benachbarten Shops wie ein Sommerfest, mit Glücksrad, Näh-Workshops, Kinder-Buttons sowie Porzellan-Bemalen mit Gast-Ausstellerin Sigrid Meier. „Wir erhoffen uns, dass wir bekannter werden“, so Daniela Fochler von „Nähwittchen“.

Bei den meisten teilnehmenden Ateliers stellen auch Gast-Künstler ihre Arbeiten aus. Bei Keramik-Künstler Axel Alt sind es Taschen von Cornelia Witt, Pappmaché-Figuren von Monika Elsner, Kalligrafie von Kathrin Thienel sowie Stoff und Stickerei von Heidi Thienel. Es gibt viel zu sehen für die Besucher: „Wunderschön, ganz originelle Sachen“ entdeckte Sibylle Kreuder. Monika Gellert gefiel die Atmosphäre in den Ausstellungsräumen: „Schön, dass es in den Werkstätten gezeigt wird und nicht in einer großen Halle.“

Die Künstler waren mit dem Auftakt-Tag schon „zufrieden“, so Witt. Heidi Thienel freute: „Gleich um 10 Uhr waren die ersten Gäste da.“

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3