Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Krippenspiel: Das Licht der Welt

Wolfsburg-Wendschott Krippenspiel: Das Licht der Welt

Wendschott. Das Krippenspiel der Gemeinde St.-Petrus/Heiliggeist lockte an Heiligabend viele Gäste ins Gemeindezentrum in Wendschott. 22 Kinder der Wendschotter Grundschule zeigten die Weihnachtsgeschichte von einer ganz anderen Seite.

Voriger Artikel
Familie feiert mit ihrem Kater Lui
Nächster Artikel
Kupferkanne: Christmas-Rock

Aufführung in Wendschott: Grundschulkinder führten am Heiligen Abend das Krippenspiel vor.

Quelle: Photowerk (bb)

Natürlich schlüpften die Kinder auch in die klassischen Rollen wie Josef und Maria; auch der Engelschor war dabei, doch neu war in diesem Jahr die Perspektive. Denn die Weihnachtsgeschichte erzählten die Kinder aus der Sicht von vier Sternen, die über die Erde wachen. Sie machten es sich zur Aufgabe, das Licht in die Herzen der Menschen zurückzubringen. „Das war ein tolles Weihnachtsprojekt“, sagte Diakon Hartmut Berger. Getreu dem Titel „Das Licht in der Welt“ brachten die vier Sterne den Wirt, eine Bettlerin und auch Josef dazu, sich den Menschen zu öffnen. „Die Kinder zeigen immer so tolle Aufführungen“, lobte Besucherin Ivonne Franzke.

Schon vor den Herbstferien hatten die Kinder der Wendschotter Grundschule begonnen, das Krippenspiel einzuüben. „Das macht alles viel Spaß“, sagte Jan Rohrbeck (9), der den Josef spielte. Auch Louisa Neveling (7) gefiel ihre Aufgabe als Bettlerin: „Ich habe mir die Rolle selbst ausgesucht.“

sag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr