Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Konzert zum Ferienstart: Horst Matthews geehrt
Wolfsburg Vorsfelde Konzert zum Ferienstart: Horst Matthews geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 01.08.2014
MGV Vorsfelde: Erst gestalteten die Sänger das „Konzert zum Ferienbeginn“ (o.), dann zeichneten sie ihren Vorsitzenden Horst Matthews samt Ehefrau Rosi aus. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Unter seiner Regie organisierte der MGV bereits zum zwölften Mal das „Konzert zum Ferienbeginn“, diesmal mit dem Akkordeonorchester Wolfsburg als Gast. Natürlich gab es auch einen gemeinsamen Auftritt: Bei „Hein spielt abends so schön auf dem Schifferklavier“ und „Das ist die Liebe der Matrosen“ kam bei vielen der rund 160 Besucher Fernweh auf. Richtig Stimmung machte das Akkordeonorchester mit dem Elvis-Kracher „Don‘t be Cruel“ und „The Spanish Night Is Over“. Chorsprecher Joachim Thomas war zufrieden: „Das war ein sehr schönes Konzert.“

Sehr schön war es auch für Horst Matthews, als er plötzlich samt Ehefrau Rosi vom Vize-Vorsitzenden Dieter Voshage nach vorne gebeten wurde: „Nicht zuletzt durch Dich ist der MGV eine ständige, kulturfördernde Institution in Vorsfelde geblieben - seit 30 Jahren!“ Für Horst Matthews gab es eine Urkunde, für Ehefrau Rosi schöne Blumen.

bis

Vorsfelde Wolfsburg-Vorsfelde - B 188: Neue Verkehrsführung

Vorsfelde. Seit gestern gibt es auf der Dauerbaustelle auf der B 188 zwischen Vorsfelde und Wolfsburg eine neue Verkehrsführung: Die rechte Fahrbahn in Richtung Wolfsburg ist fertig, über sie wird der Verkehr einstreifig in beide Richtungen geleitet.

04.08.2014

Warmenau. In der Nacht zum Donnerstag wurde in ein Wohnhaus im Wolfsburger Ortsteil Warmenau eingebrochen, während die Bewohner im Obergeschoss schliefen.

01.08.2014

Neuhaus. Damit hätte Elke Fuchs nie gerechnet, als sie 1999 nach Neuhaus kam: Die Burgfreunde haben sie jetzt zur „Ritterin des Jahres“ geschlagen - die höchste Auszeichnung, die die Freunde der Burg Neuhaus zu vergeben haben. Sie vergeben sie jährlich an Neuhäuser, die sich um die Burg verdient machen.

31.07.2014
Anzeige