Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Konzert: Posaunen-Chor bot besinnliche Klänge

Wolfsburg-Vorsfelde Konzert: Posaunen-Chor bot besinnliche Klänge

Vorsfelde . Der Posaunenchor der Vorsfelder Johannesgemeinde veranstaltete am Samstag ein weihnachtliches Konzert vor dem Drömling-Center. Viele Zuhörer lauschten den besinnlichen Klängen der Blasmusiker.

Voriger Artikel
Velstove: Sabine Bringezu bekommt die Ehrengabe
Nächster Artikel
Drömlingsänger gaben Weihnachtskonzert

Stimmten aufs Fest ein: Posaunenspieler gaben vor dem Drömling-Center ein Konzert.

Quelle: Beate Kirchhoff

Zur Unterstützung hatte sich der Posaunenchor der Johannesgemeinde die Posaunenchöre aus Mörse und Isenbüttel eingeladen. Die rund 20 Blasmusiker spielten vor dem Einkaufszentrum traditionelle Weihnachts- und Adventslieder.

Im Mittelpunkt des Konzertes standen christliche Stücke wie „Macht hoch die Türen“. Natürlich durften aber auch Weihnachtsklassiker wie „Oh du fröhliche“ oder „We wish you a merry christmas“ nicht fehlen. Zuhörer Heinrich Wintersched gefiel die musikalische Vielfalt: „Ich finde die Auswahl der Lieder toll. Mal sind besinnliche Melodien zu hören, mal etwas zackigere.“

Auch für die kleinen Zuhörer hatte der Posaunenchor mehrere Lieder im Repertoire. So gaben die Blasmusiker unter anderem „In der Weihnachtsbäckerei“ oder „O Tannenbaum“ zum Besten. Der vierjährige Christian Humboldt summte bei beiden Liedern begeistert mit: „Wir singen das immer im Kindergarten. Ich mag diese Lieder.“ Auch seine Mutter Petra lobte das Konzert: „Nette Abwechslung beim Einkaufen.“

klm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr