Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Kita Pusteblume: Ein tolles Fest zum Jubiläum
Wolfsburg Vorsfelde Kita Pusteblume: Ein tolles Fest zum Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 29.06.2016
Reislingen: Kinder, Eltern und viele Besucher feierten den 20. Geburtstag der Kindertagesstätte Pusteblume. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Mit eine Auftritt des Gemischten Chores Reislingen und einem Gottesdienst in der St.-Markus-Kirche begann das Fest. Der Fanfarenzug Wenschott begleitete anschließend die Gäste zur Kita. Auch die Polizei unterstützte mit dem Absperren der Straße das Fest. Rouwena Pasemann und Aileen Tröger (Betreuerinnen der Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Reislingen) hatten einen Parcours mit echtem Strahlrohr zum Löschen aufgebaut. Mit Feuerwehrhelm und Handschuhen durften die Kinder ein Haus löschen: „Das hat Spaß gemacht“, sagte Emily Schodlok (7).

Das benachbarte Bürgerzentrum bot das Hamsterrad und Fußballspielen an. Eine Rollrutsche, Kinderschminken und ein Konzert einer Mitarbeiterin der Kita begeisterten die Besucher: „Ein dickes Dankeschön an alle, besonders an meine Mitarbeiter für die Zeit und Hilfe“, sagte Leiterin Kathrin Rieck, die seit 20 Jahren mit Leib und Seele in der Kita arbeitet.

Die große Fotoausstellung im Eingangsbereich der Kita zeigte den Gästen die Entwicklung und Veränderung von 1996 bis heute. Fürs leibliche Wohl gab es Kartoffelsuppe, Poffertjes und selbstgebackene Waffeln. Der evangelische Frauenkreis Reislingen-Neuhaus hatte Kuchen und Torten im Angebot: „Wir bringen uns immer ein, wenn es um Kirche und Gemeinde geht“, sagte Elisabeth Kulbe vom Frauenkreis.

kf

Reislingen. Kreativ und fleißig ist das Holzbank-Theater in Reislingen unter der Leitung von Ozana und Christian Costin nun schon seit sieben Jahren. Am Donnerstag stellte die kleine Privatbühne mit 70 Plätzen seine 40. Produktion vor unter dem Titel „Die zehn Gebote“.

27.06.2016

Vorsfelde. Die Bauarbeiten der Flüchtlingsunterkunft „Am Drömlingstadion“ gehen voran: Die geplante Fertigstellung der Wohnanlage mit Platz für bis zu 245 Menschen ist im November, der Zeitplan kann nach momentaner Sicht eingehalten werden. Über eine mögliche Nachnutzung möchte die Stadt im Oktober entscheiden.

23.06.2016

Wendschott. Eigentlich hatte sich Schulleiterin Renate Gerckens vorgenommen, ganz leise in den Ruhestand zu verschwinden. Aber: Eltern und Kollegium der Grundschule Wendschott organisierten am Mittwoch eine Rikscha-Fahrt. Und alle Schüler winkten mit Fähnchen am Straßenrand.

22.06.2016
Anzeige