Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Kinder- und Familienzentrum: Vorsfelder feiern Richtfest

Wolfsburg-Vorsfelde Kinder- und Familienzentrum: Vorsfelder feiern Richtfest

Vorsfelde. Das neue städtische Kinder- und Familienzentrum an der Carl-Grete-Straße in Vorsfelde wird ein richtig großer Gebäudekomplex. Die Stadt lud gestern zum Richtfest ein und stellte den vielen Gästen die Räumlichkeiten vor. Anfang 2016 sollen Kinder und Erzieher ins neue Zuhause ziehen, zurzeit sind sie in der Moorkämpeschule untergebracht.

Voriger Artikel
Leuchtende Gassen in der Altstadt
Nächster Artikel
SSV Vorsfelde: Kino für Kinder

Richtfest: Zimmermann Bernd Osteroth sprach den traditionellen Richtspruch.  

Quelle: Photowerk (bs)

„Wir erschaffen hier etwas Schönes“, sagte Stadtbaurätin Monika Thomas. Das Besondere für sie: „Sonst bauen wir eine Kita und übergeben sie dann einem Träger. Aber hier bauen wir unser eigenes Kinder- und Familienzentrum.“

Vorsfeldes Ortsbürgermeister Günter Lach war beeindruckt: „Was hier geleistet wird, ist einmalig“, lobte er alle Beteiligten. „Wie groß dieser Baukörper tatsächlich wird, hat sich im Planungsstadium niemand vorstellen können.“ Erweiterung des Schulzentrums und der Johannes-Kita, Modernisierung des Drömling-Stadions, jetzt Neubau des Kinder- und Familienzentrums: „Die Stadt investiert Millionen in die Jugend von Vorsfelde“, freute er sich. Die Zusammenarbeit von Kita, Rat und Verwaltung sei hervorragend, so Lach. Damit nicht genug: Der Ortsbürgermeister hat bereits das nächste größere Bauprojekt im Blick - den Neubau der Vorsfelder St.-Petrus-Kita.

Auch Mathias George, Leiter des Kinder- und Familienzentrums, blickte in die Zukunft: „Wir freuen uns auf den Einzug“, betonte er. „Hier haben wir künftig tolle Möglichkeiten.“ Gruppen- und Bewegungsräume, Küche und Mensa, Töpferraum und großes Außengelände - besser gehe es nicht.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016