Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kinder machten Zirkus: Applaus für tolle Vorstellung

Wolfsburg-Vorsfelde Kinder machten Zirkus: Applaus für tolle Vorstellung

Vorsfelde. Feuerprobe bestanden: 24 Kinder, die im September eingeschult werden, führten am Samstag im städtischen Kinder- und Familienzentrum Vorsfelde eine bravouröse Zirkusvorstellung auf - heftigst beklatscht von Eltern, Geschwistern und Freunden.

Voriger Artikel
Besucherzahl beim Frühstück verdoppelt
Nächster Artikel
Landes-Lektorentreffen in Propstei Vorsfelde

Manege frei! Die Kinder des Familienzentrums begeisterten mit ihren Zirkusnummern - zur Belohnung gab‘s ganz viel Applaus von den Besuchern.

Quelle: Photowerk (bb)

Seit vielen Jahren schon gibt es dieses schöne Zirkusprojekt in dem Familienzentrum: Diejenigen Kinder, die das Zentrum verlassen, um zur Schule zu gehen, müssen zum Abschluss eine eigen Zirkusshow mit verschiedenen Nummern einstudieren. „Sie zeigen auf Abruf das Gelernte - das ist so zu sagen der Einstieg für die Schule“, sagt Mathias George, Leiter des Familienzentrums.

Dank der Eltern ist dieses Projekt möglich, sie finanzieren es. Elternvertreterin Vanessa Bucksch: „Für die Kinder ist es das Highlight des Jahres“, erzählt sie und fügt hinzu: „Und uns Eltern macht es auch richtig viel Spaß“!

So zückten mit Beginn der Vorstellung der beiden Zirkusgruppen Sternenglanz und Wundertüte viele Eltern ihre Handys, um zu fotografieren und zu filmen. Denn in der Manege, die Zirkusdirektor Christian Braun gut im Griff hatte, gab es viel zu sehen: Löwen-Dompteur Damian zeigte eine wagemutige Nummer und die Hula-Hoop-Mädchen konnten gleich vier Reifen auf einmal kreisen lassen. Besucher Hans-Joachim Blei lobte: „Erstaunlich, was die Kinder innerhalb einer Woche einstudiert haben.“

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang