Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kartons gepackt: Kita zieht wieder um

Wolfsburg-Vorsfelde Kartons gepackt: Kita zieht wieder um

Vorsfelde. Der Bau ist fertig, die sind Umzugskartons gepackt: Am 31. Oktober wird die Kita der Johannes-Gemeinde, die jetzt in der Moorkämpeschule untergebracht ist, wieder in den Erlenweg ziehen. Zurzeit werden Zaun, Parkplätze, Treppe und Pflaster fertiggestellt. Die Kita bietet durch das zweite Geschoss doppelt soviel Platz wie bisher.

Voriger Artikel
Vorsfelde: DRK ehrt treue Blutspender
Nächster Artikel
Besuch bei Platt-Freunden

Neues Heim: (v.l.) Architektin Janina Jahn, Edeltraut Cordes und Margret Richter gefällt die erweiterte Kita am Erlenweg.

Kita-Leiterin Edeltraut Cordes schwärmt: „Es ist eine sehr schöne Einrichtung geworden, jeder konnte seine Vorstellung einfließen lassen.“ Sie lobt die Zusammenarbeit mit Verwaltung und Architektin Janina Jahn (Büro Schmerschneider).

Eine zweite Krippengruppe gibt es offiziell seit dem 1. September. Sechs Kinder werden dort schon betreut, bis Ende des Jahres sollen es zwölf sein. Auch die andere Krippengruppe ist voll belegt. Die Kleinsten werden im Erdgeschoss wohnen, neben dem Eltern-Café.

Die Schmetterling- und Bienengruppe (je 25 Kinder zwischen drei und sechs Jahren) ziehen ins Obergeschoss. Alle freuen sich auf den Bewegungsraum, der mit 64 Quadratmetern auch für Andachten oder Theater Platz bietet. Zwei Räume stehen für Mathe- oder Sprachförderung bereit. Spielinseln (Foto oben) bieten besondere Anreize.

Der Betrieb in der Kita läuft ab Montag, 4. November. Den Kontakt zu der Moorkämpeschule bleibt eng. „Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt“, betont Cordes. Foren, Basare oder Theateraufführungen schweißten zusammen. Die Schulkindbetreuung läuft weiter in Kooperation mit der Kita - die alte Kita-Küche wurde dafür im hinteren Teil der Schule verbaut. Nächste gemeinsame Aktion: ein Laternenumzug am Dienstag, 5. November.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg