Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ju-Jutsukas holten Goldmedaillen

Wolfsburg-Vorsfelde/Bahrdorf Ju-Jutsukas holten Goldmedaillen

Vorsfelde/Bahrdorf. Tollen Erfolg für die Ju-Jutsuka des MTV Vorsfelde/TSV Bahrdorf. Beim X-MAS-Turnier in Rastede holten sie jetzt dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze.

Voriger Artikel
2014: Für Axel Wagener „kein einfaches Jahr"
Nächster Artikel
Günter Lach: Investitionen in Jugend, Bildung, Sport

Ju-Jutsuka: Die Sportler aus Vorsfelde und Bahrdorf zeigten tolle Leistungen.

Die amtierenden Deutschen Meister Julia Herbst und Žan Vidmar Zorc holten nicht nur den Turniersieg, sondern erhielten für besondere Leistungen vom Niedersächsischen Ju-Jutsu Verband die Ehrennadel in Bronze. Auch Jonas Jacobi setzte seine Erfolgsbilanz fort und holte den Turniersieg U12 bis 50 Kilogramm. Saskia Markgraf und Max Deigraf belohnten sich ebenfalls mit ihrer ersten Goldmedaille in einem großen Turnier. Amy-Lee Nicke und Leonie Krüger errungen Silber in dem Duo Wettbewerb. Vorjahressiegerin Lisa Kraft verlor nur einen Kampf und wurde zweite. Stark war Lennart Jacobi in seinem letzten Jahr U15: Er gab nur den Auftaktkampf ab, wurde Dritter. Auch Joel Mühe (U15 bis 41 Kilo) holte Bronze. Auf dem 5. Platz landeten Anika Kreisbeck-Apert, Fabio-Luca Glume, Pia Draffehn, Pia Bruns und Max Deigraf.

In Vorsfelde standen währenddessen die Gürtelprüfungen an: Auf Bezirksebene bestanden Vanessa Progan und Wladimir Iltschuk ihre Prüfungen zum braunen Gürtel. Ebenfalls gute Prüfungen legten Svenja Kreisbeck zum braunen Gürtel ab und Lars Fricke darf nun den blauen Gürtel tragen. Weitere Prüflinge: Burghard Schreiner gelber Gürtel, Wolfgang Kyas und Thomas Funke orangene Gürtel, Claudia Neidig, Ronny Krone und Christoph Kröger grüne Gürtel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang