Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Insiderwissen? Täter stehlen Aluräder aus Autohaus

Wolfsburg-Vorsfelde Insiderwissen? Täter stehlen Aluräder aus Autohaus

Zu einem Einbruch in das Autohaus Adamczyk im Wolfsburger Ortsteil Vorsfelde kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag. Entwendet wurden mehrere Rädersätze aus Aluminium. Da die entwendeten Rädersätze erst am Freitag angeliefert wurden, ist von einer gezielten Tat auszugehen.

Voriger Artikel
Hehlingen: Noch mehr Durchgangsverkehr im Ort
Nächster Artikel
20 Jahre: Lions feiern Gala-Nacht

Einbruch ins Autohaus Adamczyk: Täter erbeuteten Alu-Räder.

Quelle: dpa

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen hatten der oder die Täter die Scheibe eines Tores der Werkstatt eingeschlagen und sich so Zutritt zum Gebäude verschafft. Dort entwendeten sie die neu angelieferten Aluminiumräder.

Da die Räder erst einen Tag zuvor angeliefert wurden, geht die Polizei davon aus, dass die Täter über Insiderwissen verfügt haben könnten und es gezielt auf diese Lieferung abgesehen hatten.

Eine Anwohnerin teilte den Beamten der Spurensicherung vor Ort noch mit, dass sie am Freitag gegen 21:45 Uhr einen auffälligen weißen Transporter im Bereich des Autohauses gesehen hat. Ob das Fahrzeug allerdings in Verbindung mit der Tat steht ist derzeit noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3