Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Hundeverein: Eingangspforte geklaut

Wolfsburg-Vorsfelde Hundeverein: Eingangspforte geklaut

Vorsfelde. Einen ungewöhnlichen Diebstahl verzeichnete die Polizei in Vorsfelde. Unbekannte stahlen ein etwa 1 mal 1 Meter großes Eingangstor vom Gelände des Hundesportvereins in der Helmstedter Straße. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Montagmittag 13.30 Uhr und Dienstagmorgen 10.30 Uhr. Der Schaden beträgt rund 500 Euro.

Voriger Artikel
Schmierereien in Velstove
Nächster Artikel
Senioren feiern Fasching

Nach polizeilichem Kenntnisstand gelangten die Diebe zur Tatzeit vermutlich von der Bundesstraße 188 her, über eine Zufahrt auf das Gelände des Vereins "Hundefreunde Wolfsburg". Hier montierten sie das Tor aus den Halterungen heraus und transportierten es, wahrscheinlich mittels eines Fahrzeugs ab.

Hinweise bitte an die Polizei in Vorsfelde unter der Rufnummer 05363/99229-0.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016