Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Heimatpfleger planen Ausstellung im Rathaus
Wolfsburg Vorsfelde Heimatpfleger planen Ausstellung im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.09.2013
Engagiert: Maria Schlelein (l.) und ihre Heimatpflegerkollegen arbeiten ehrenamtlich an einer Ausstellung über Völkerschlacht-Gedenksteine rund um Wolfsburg. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Die Ausstellung „Wolfsburger Gedenksteine an die Völkerschlacht zu Leipzig“ eröffnet die Sprecherin der Wolfsburger Heimatpfleger am Mittwoch, 2. Oktober, um 18 Uhr in der Bürgerhalle des Wolfsburger Rathauses. Die Grundidee: „Im Oktober 1813 fand die Völkerschlacht in Leipzig statt, 1913 haben viele Dörfer Gedenksteine aufgestellt, 2013 weiß kaum noch jemand, warum die Steine da sind“, so Schlelein.

Das soll sich ändern: Auf 30 großen Info-Tafeln erklären die Heimatpfleger die Bedeutung der einzelnen Gedenksteine in den Dörfern rund um Wolfsburg. Denn 1813 kämpften viele Soldaten aus dem Braunschweigischen Land gegen die Armeen von Napoleon – und verloren ihr Leben. „Ihnen zu Ehren hat man 100 Jahre danach Gedenksteine aufgestellt“, so Schlelein.

 Am Freitag, 18. Oktober, findet um 18 Uhr im Rathaus eine Podiumsdiskussion zu dem Thema statt.

bis

Anzeige