Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Hasenwinkel: Jäger ehren Kreismeister
Wolfsburg Vorsfelde Hasenwinkel: Jäger ehren Kreismeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 29.03.2014
Hegering Hasenwinkel: Die Jäger ehrten während ihrer Jahreshauptversammlung in Barnstorf langjährige und erfolgreiche Mitglieder.
Anzeige

„Es ist mittlerweile Tradition, dass unsere Hegeringversammlung mit Trophäenschau sehr gut besucht wird“, freute sich Hegeringleiter Uwe Lindemann. Über 80 Jäger kamen ins Gasthaus.

Lindemann ehrte zunächst langjährige Mitglieder im Deutschen Jagdschutz-Verband (DJV): Uwe Horstmann (Barnstorf) ist seit 25 Jahren dabei, Werner Bösche und Wolfgang Wilke (beide Heiligendorf) sind seit 40 Jahren aktiv.

Außerdem ehrte er Jäger für besondere Schießergebnisse: der silberne Bruch ging an Edgar Hoppe (Neindorf) und Dieter Rietz-Nause (Hehlingen), der bronzene Bruch an Gerhard Tappenbeck jun. (Almke) und Hartmut Behrens (Heiligendorf). Den Hegebruch für den ältesten erlegten Rehbock erhielt Marco Meiners (Heiligendorf). Erfolgreichster Raubzeugjäger war Jürgen Hengstmann (Neindorf).

Geehrt wurde auch die Hegering-Mannschaft: Sie wurde Kreismeister im jagdlichen Schießen. Die Damenwertung gewann Eibe Behrens (Heiligendorf).

Traurig: Uwe Lindemann bestätigte die Erfahrung vieler Kollegen aus anderen Hegeringen in Wolfsburg: „Leider nimmt die Zahl der im Straßenverkehr getöteten Tiere jährlich zu.“

bis

Vorsfelde. Wenn am Wochenende im Vorsfelder Schweinewinkel beschwingte Melodien zu hören sind, ist Peter Volkmer wieder da. Der gebürtige Vorsfelder hat sich vor Jahren als Geigenbauer in Potsdam selbstständig gemacht und kehrt jetzt mit einer Werkstatt in seine Heimat zurück: ins Musikatelier „Peter und der Wolf“. Der erste Geigenbauer in Wolfsburg.

25.03.2014

Vorsfelde. In der nächsten Woche starten Bauarbeiten auf der Neuhäuser Straße in Vorsfelde. Die Stadt erneuert einen abgesackten Abwasserschacht.

28.03.2014

Reislingen. Was sich gerade in der Ukraine und auf der Krim abspielt, ist für viele Wolfsburger ganz weit weg. Nicht so für den Reislinger Sportpiloten Hans Bertram. Der 82-Jährige hat Fliegerfreunde auf der Krim. Mit ihnen hat er jetzt Kontakt aufgenommen, um Infos aus erster Hand zu bekommen.

24.03.2014
Anzeige