Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Grundschule Wendschott soll erweitert werden

Wolfsburg-Wendschott Grundschule Wendschott soll erweitert werden

Wendschott wächst, die Schülerzahlen steigen. Die Stadt plant deshalb die Grundschule Wendschott zu erweitern. Der Schulausschuss befasst sich auf seiner Sitzung am Mittwoch, 15. Juni, mit der entsprechenden Planungsvorlage.

Voriger Artikel
Haufenweise Müll am Waldrand
Nächster Artikel
Doppeldecker-Flug nach Frankreich und zurück

Die Stadt plant die Grundschule Wendschott zu erweitern.

Quelle: Britta Schulze

Die Pläne zur Erweiterung der Grundschule Wendschott werden vorangetrieben. Der Ausschuss für Finanzen und Controlling folgt am 16. Juni, der Rat der Stadt entscheidet abschließend am 22. Juni.

Die  Grundschule Wendschott ist die letzte in Wolfsburg verbliebene Halbtagsschule und die einzige einzügige, eigenständige Grundschule in Wolfsburg. Die Grundschule ist baulich die kleinste mit einer Bruttogesamtfläche von 780 Quadratmetern.

Die Berechnung der Schülerzahlen zeigt, dass in den kommenden Jahren mit einer verlässlichen Zweizügigkeit zu rechnen ist. Diese ist zudem Voraussetzung für ein mögliches Ganztagsangebot. Die geplante Erweiterung mit Modulbauten könnte auf dem bestehenden Grundstück umgesetzt werden, dass Außengelände ist circa 4800 Quadratmeter groß. Für die Planungen werden 307.000 Euro veranschlagt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr