Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Großes Reinemachen in Wendschott
Wolfsburg Vorsfelde Großes Reinemachen in Wendschott
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 04.03.2018
Wendschott soll sauber bleiben: Deshalb nahmen rund 30 Freiwillige am Samstag bei eisigen Temperaturen an der Müllsammelaktion teil.  Quelle: Britta Schulze
Wendschott

 Ausstaffiert mit wärmenden Jacken, Pudelmützen, Handschuhen und Schals sowie bewaffnet mit Müllsäcken und Greifzangen, zogen sie drei Stunden lang durch die ganze Gemarkung. Dabei sammelten sie ein, was gedankenlose Zeitgenossen einfach so entsorgt hatten.

Da, Müll! Wendschotter säuberten ihren Ort. Quelle: Britta Schulze

Wilhelm Daere und Bernd Brehm sind schon seit Jahren bei der Sammelaktion dabei. „Wir helfen gern mit. Aber es ist schon manchmal traurig, was einfach weggeschmissen wird“, erzählte Wilhelm Daere. Die Helfer um Ortsbürgermeister Siegfrid Leu fanden unter anderem säckeweise Kinderwindeln, Teppichreste, Autoreifen, Bauschutt sowie Papier, Plastik und Styropor. Die Krönung allerdings: Ein zwei Meter hoher Kühlschrank lag am Straßenrand. „Insgesamt 60 Müllsäcke kamen zusammen“, so Leu.

Karl-Heinz Hanne und Jörg Lindmüller transportierten dann die vollen Säcke zum Feuerwehrhaus. „Am Montag holt das Abfallamt die Säcke ab. Auch sonst sind wir wieder sehr gut von der WAS unterstützt worden“, erzählte der Ortsbürgermeister.

Am Ende der Reinigungsaktion zog Ortsbürgermeister Leu ein positives Fazit. „Ein großer Dank gilt den Helfern. Diesmal wurde sogar ein bisschen weniger Müll gefunden als sonst – ein hoffentlich gutes Zeichen.“ Und bei Gegrilltem und Kakao und Tee im Gebäude der Feuerwehr klang das Müllsammeln aus.

Von Manfred Wille

Wer wissen will, wie mitreißend die Musik aus Louisiana sein kann, sollte am 9. März in den Nordsteimker Lindenhof gehen: Dort spielen Zydeco Annie & Swamp Cats stampfenden Zydeco und traditionellen Cajun.

03.03.2018

Endlich: Die Stadt stellt dem Ortsrat Neuhaus/Reislingen die Pläne für Abriss und Neubau der Mehrzweckhalle im Bötzel vor.

05.03.2018

Die Debatte über die künftige Trassenführung der L290 zwischen Reislingen-Südwest und Dieselstraße steht kurz vor dem Ende. Die Stadt stellt dem Ortsrat Neuhaus/Reislingen jetzt die künftige Straßenführung vor.

02.03.2018