Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Geschwindigkeitsmessung: Fahrverbote drohen
Wolfsburg Vorsfelde Geschwindigkeitsmessung: Fahrverbote drohen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 26.08.2015
Zwischen Barnstorf und Heiligendorf führte die Polizei am Dienstagabend Geschwindigkeitsmessungen durch. Quelle: Archiv
Anzeige

Dabei überwachten die Beamten mittels Lasergerät die  gefahrenen Geschwindigkeiten auf der Kreisstraße 111 von Barnstorf in Richtung Heiligendorf. In Höhe der dortigen Reitbahn registrierten  die Ordnungshüter insgesamt 7 zu ahndende Geschwindigkeitsverstöße. 

Die Spitzenreiter waren eine 48 Jahre alte Frau aus Königslutter und  ein gleichaltriger Mann aus Wolfsburg. Die 48-Jährige war mit ihrem  Skoda City Go statt erlaubten 60 km/h mit vorwerfbaren 104 km/h  gemessen worden. Der 48 Jahre alte Mann aus Wolfsburg fuhr mit seiner 1200 BMW vorwerfbare 45 km/h zu schnell. Beide erwartet nun ein  Bußgeld von 160 Euro, 2 Punkte in der Flensburger  Verkehrssünderkartei sowie ein Fahrverbot von einem Monat.

ots

Vorsfelde. Kleine Kicker mit großen Träumen trainieren in dieser Woche bei der „Real Madrid Foundation“-Fußballschule im Vorsfelder Drömlingstadion. Die Besonderheit: Die besten Teilnehmer der Woche haben die Chance auf ein Training bei den Real-Madrid-Profis.

25.08.2015

Vorsfelde. Eine Serie von Fahrraddiebstählen in Vorsfelde konnte mit der Ermittlung dreier Täter (18, 18 und 19 Jahre) erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Die Täter hatten es von März bis Juni 2015 hauptsächlich auf hochwertige Mountainbikes eines bestimmten Herstellers abgesehen.

25.08.2015

Vorsfelde. Die Manöverkritik folgt zwar noch, aber viel zu bemängeln gab es beim Eberfest in diesem Jahr wirklich nicht. „Die Meile war zwei Tage lange voll. Die Musikauswahl passt auch“, resümiert Thilo Kirsten, Sprecher des Verkehrsvereins Vorsfelde live.

25.08.2015
Anzeige