Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Genuss: Weinprobe mit Dorfverein

Wolfsburg-Wendschott Genuss: Weinprobe mit Dorfverein

Wendschott . Der Dorfverein Wendschott lud am Samstag zur Weinprobe ein. Rund 60 Teilnehmer ließen sich im Niedersachsenhaus bei einem zünftigen Abendessen die guten Tropfen schmecken.

Voriger Artikel
VTV feiert Clubfest mit Ehrung
Nächster Artikel
Streit um Gymnasium-Namen

Hoch die Gläser: Bei der Weinprobe des Dorfvereins Wendschott ließen sich die Teilnehmer die edlen Tropfen schmecken.

Quelle: Photowerk (lei/2)

„Nicht nur die Verköstigung des Weins steht hier im Vordergrund, uns geht es bei der Weinprobe auch immer um ein schönes Beisammensein“, sagte Organisator Heinz Fredersdorf. Gereicht wurden verschiedene Weiß-, Grau- und Spätburgunder vom Weingut Schmidt aus Windesheim an der Nahe.

„Die Weine sind wie immer sehr lecker. Ich habe einen Spätburgunder für mich entdeckt“, verriet Weinliebhaber Klaus Wüstemann. Auch Besucherin Claudia Judel kann die Weinprobe des Dorfvereins nur weiterempfehlen. „Die Geselligkeit ist immer super und das Essen schmeckt“, sagte sie.

Im rustikalen Ambiente des Niedersachsenhauses war die Weinprobe also wieder ein voller Erfolg. „Ich bin sehr gerne gekommen, denn der Dorfverein stellt einfach immer tolle Veranstaltungen auf die Beine“, lobte Besucher Uwe Jahn.

sag

Voriger Artikel
Nächster Artikel