Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Führung im Familienzentrum
Wolfsburg Vorsfelde Führung im Familienzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 26.08.2015
Neues Kinder- und Familienzentrum: Ramona Kilz (r.) wird die Besucher über die Baustelle in der Carl-Grete-Straße führen.
Anzeige

Ekkehard Vogt vom Büro „Mosaik Architekten“ aus Hannover und Ramona Kilz vom Geschäftsbereich Hochbau der Stadt führen über die Baustelle in der Carl-Grete-Straße 24. Anfang 2016 sollen 155 Kinder und ihre Erzieher ins neue Kinder- und Familienzentrum einziehen.

Eine wichtige Aufgabe, die sich Bauherr und Architekten gestellt haben, war ein ökologisch wegweisendes Konzept. Mit dem Einsatz von natürlichen Baustoffen, einem durchgängig begrünten Dach und einem Energiebedarf, der die Anforderungen der Energieeinsparverordnung um 30 Prozent unterschreitet, setzt der Neubau ein Zeichen. Auf insgesamt rund 1700 Quadratmeter Grundfläche beherbergt der Neubau in Zukunft neben den Gruppenräumen auch Platz für die Beratung und Unterstützung von Familien sowie eine Frischküche.

Die letzte Führung in der Reihe „Bausommer“ läuft am 29. September auf der Baustelle des Wohnquartiers Lessingpark im Handwerkerviertel. Anmeldungen unter Tel. 05361/899930 oder per E-Mail an tourist@wolfsburg.de. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind aus Sicherheitsgründen ausgeschlossen.

Heiligendorf. Die Polizei in Fallersleben führte am Dienstagabend zwischen 18.20 Uhr und 19.50 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung in ihrem Revierbereich durch. Es kam zu sieben Verstößen.

26.08.2015

Vorsfelde. Kleine Kicker mit großen Träumen trainieren in dieser Woche bei der „Real Madrid Foundation“-Fußballschule im Vorsfelder Drömlingstadion. Die Besonderheit: Die besten Teilnehmer der Woche haben die Chance auf ein Training bei den Real-Madrid-Profis.

25.08.2015

Vorsfelde. Eine Serie von Fahrraddiebstählen in Vorsfelde konnte mit der Ermittlung dreier Täter (18, 18 und 19 Jahre) erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Die Täter hatten es von März bis Juni 2015 hauptsächlich auf hochwertige Mountainbikes eines bestimmten Herstellers abgesehen.

25.08.2015
Anzeige