Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Flüchtender Dieb verletzt Kassiererin und Kundin
Wolfsburg Vorsfelde Flüchtender Dieb verletzt Kassiererin und Kundin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 06.12.2017
Ladendieb in Vorsfelde erwischt: Der 23-jährige Wolfsburger hatte bei der Flucht zwei Frauen leicht verletzt. Quelle: Archiv
Vorsfelde

Den Ermittlungen nach beobachtete um 12.40 Uhr eine Kundin der Vorsfelder Drogerie, wie der 23-Jährige in dem Geschäft in der Langen Straße seine Beute direkt in seinem Rucksack verstaute. Die sofort informierte Kassiererin versuchte, sich dem 23-Jährigen in den Weg zu stellen. Weitere Zeugen berichteten, dass der Beschuldigte daraufhin die Angestellte kraftvoll nach hinten gestoßen haben soll und dadurch die 47-Jährige zusammen mit der hinter ihr stehenden Kundin umgefallen sei.

Beide Frauen haben sich bei dieser Aktion leicht verletzt. Aufgrund der guten Beschreibung und der Beobachtung, dass der Beschuldigte nach der Tat in einen Bus eingestiegen war, stoppte eine Funkstreife den Linienbus auf der Meinstraße. Der 23-Jährige wurde vorübergehend festgehalten und die Zahnbürsten sichergestellt.

Der einschlägig polizeibekannte Beschuldigte gab an, dass durch den Verkauf der entwendeten Zahnbürsten bestehende Schulden ablösen wollte. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls ein.

ots

Vorsfelde Sportausschuss: Sanierung in Sülfeld startet 2018 - Reislingen: Mehrzweckhalle soll 2019 neu gebaut werden

Gute Nachricht für Sülfeld: Die Sanierung der Mehrzweckhalle startet im kommenden Jahr. Reislingen ist 2019 an der Reihe.

05.12.2017
Vorsfelde Vorsfelde: Neue Pächter gesucht - Steinwehs geben „Goldenen Stern“ wieder ab

Kerstin und Norbert Steinweh haben einen großer Wunsch: Die Gaststätte „Goldener Stern“ soll im Sommer 2018 möglichst nahtlos an andere Betreiber übergehen. Seit elf Jahren führen sie den Betrieb schon zusätzlich zu ihrem Hotel „Vorsfelder Hof“, jetzt läuft die Pacht aus und sie werden sie nicht verlängern. Grund: zu wenig Personal.

07.12.2017

Rund 1000 Besucher können sich nicht irren: In Wendschott hatte am Wochenende der Weihnachtsmarkt große Anziehungskraft. Und die Veranstalter freuten sich über den großen Zusammenhalt der Vereine im Ort.

06.12.2017