Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Flächenbrand in Vorsfelde: Brandursache unklar

Wolfsburg-Vorsfelde Flächenbrand in Vorsfelde: Brandursache unklar

Vorsfelde. Feuerwehreinsatz heute Abend in Vorsfelde: Hinter der Brücke über die Westumgehung am verlängerten Grünen Jäger standen Gras und Gestrüpp in Flammen. Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde rückten aus.

Voriger Artikel
James Last und plattdeutsche Lieder: Dorfverein feierte Sommerfest
Nächster Artikel
Zoff um Tannen im Adlerring

Einsatz in Vorsfelde: Am verlängerten Grünen Jäger brannten Gras und Gestrüpp. Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde mussten ausrücken.

Quelle: Tim Schulze

Kurz vor 18 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert: Eine Fläche von rund sechs Quadratmetern stand in Flammen. Der Brandherd befand sich ein Stück hinter der Brücke am Grünen Jäger, in Richtung Teichbreite/Bürgerkämpe.

Weil „Flächenbrand“ gemeldet wurde, rückten Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde aus. Sie waren schnell vor Ort und löschten das Feuer mit Wasser. Zur Brandursache konnte die Berufsfeuerwehr am Abend noch nichts sagen.

Nach der Kontrolle der gelöschten Fläche rückten beide Feuerwehren schnell wieder ein.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr