Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fit in den Frühling: MTV bietet mehr Gesundheitssport an

Wolfsburg-Vorsfelde Fit in den Frühling: MTV bietet mehr Gesundheitssport an

Vorsfelde . Der MTV Vorsfelde stellte gestern sein Kursprogramm für den Frühling vor. Mit „Deep Work“ hat er einen echten Knaller dabei.

Voriger Artikel
Diese Mischung kam an: Rock-Band trat bei Chor auf
Nächster Artikel
Hans Bertram: Sorge um Freunde auf der Krim

Fit in den Frühling: Der MTV Vorsfelde weitet sein Angebot an Gesundheitssport deutlich aus. Darunter „Deep Work“ - der neueste Trend aus den USA.

Quelle: Boris Baschin

„Deep Work ist eine neue ganzheitliche Trainingsmethode aus den USA“, erklärte Trainerin Lisa Thomas. „Das Ganzkörpertraining ist anstrengend, aber für jeden geeignet. Es tut mental und körperlich gut.“ Sie verspricht: „Männer und Frauen bekommen für den Sommer eine Strandfigur.“ Die Kurse laufen dienstags um 19 Uhr und freitags um 17.30 Uhr im MTV-Center, Start: 1. April.

Neu im Programm ist auch „Bodyweight“: Dabei trainieren die Sportler nur mit ihrem Körper. „Man bekommt ein völlig neues Körpergefühl, fühlt sich leichter“, betonte Trainerin Karen Danckert. Die Kurse laufen dienstags um 9 Uhr und mittwochs um 20 Uhr.

Ebenfalls neu ist ein Feldenkrais-Training: „Man lernt, sich ökonomischer zu bewegen und Anspannungen zu lösen“, erklärte Danckert. „Bisher gab es diesen Gesundheitssport nur in Sonderkursen, jetzt regelmäßig.“ Der Kursus läuft dienstags um 17 Uhr.

Außerdem bietet der MTV drei zusätzliche Kurse für Wirbelsäulengymnastik an: „Der Bedarf an dieser Reha-orientierten Gymnastik steigt und steigt“, sagte Danckert. „Viele suchen einen Ausgleich zum Bürojob – aber nicht zu wild.“ Die Kurse laufen mittwochs um 9 und 18 Uhr und freitags um 17.30 Uhr.

Infos zum MTV-Gesundheitsprogramm unter Telefon 05363/ 71346 oder unter www.mtv-vorsfelde.de im Internet.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg