Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Feuerwehreinsatz wegen defekter Toilettenspülung

Vorsfelde Feuerwehreinsatz wegen defekter Toilettenspülung

Solch einen Einsatz hat auch die Feuerwehr nicht alle Tage: Die Vorsfelder rückten in der Nacht zu Freitag wegen eines angeblichen Wasserschadens aus – am Ende war nur eine Toilettenspülung defekt.

Fritz-Weiberg-Straße Vorsfelde 52.432006 10.85478
Google Map of 52.432006,10.85478
Fritz-Weiberg-Straße Vorsfelde Mehr Infos
Nächster Artikel
Sozialverband feiert Geburtstag mit Tanz, Liedern und Vorträgen

Vorsfelde: Wegen einer defekten Toilettenspülung hatte die Feuerwehr einen ungewöhnlichen Einsatz.
 

Quelle: Feuerwehr Vorsfelde

Vorsfelde.  Ungewöhnlicher Einsatz für die Vorsfelder Feuerwehr: Bewohner eines Mietshause hörten im ersten Obergeschoss Wasser rauschen und vermuteten einen Wasserschaden. Am Ende stellte sich heraus, dass lediglich die Toilettenspülung defekt war.

Der Alarm ging Freitagnacht gegen 1.50 Uhr bei der Feuerwehr ein. In der Fritz-Weiberg-Straße rauschte das Wasser im ersten Obergeschoss und die Mieter im Haus vermuteten, dass es sich bald den Weg nach unten suchten würde. Da die Wohnungstür verschlossen war, öffnete die Berufsfeuerwehr die Tür, die Vorsfelder betraten die Wohnung. Diese stand aber nicht unter Wasser – die Ursache für das Rauschen war schnell in der Toilette gefunden: Die Spülung im Toilettenkasten war defekt. Die Feuerwehrleute stellten das Wasser in der Wohnung ab, der Einsatz war nach 30 Minuten beendet. Die unbewohnte Wohnung wurde noch mit einem neuen Schloss versehen.

Von Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde