Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Feuerwache wird modernisiert

Wolfsburg-Vorsfelde Feuerwache wird modernisiert

Vorsfelde . Modernisierung des Feuerwehrhauses, Wohnbebauung statt Spielplätze, Baustellen – das waren die wichtigsten Themen gestern Abend im Vorsfelder Ortsrat.

Voriger Artikel
Nordsteimke: Anonymer Protest gegen Baugebiete
Nächster Artikel
Grete-Medaille für Kupkas!

Die Feuerwache in Vorsfelde: Die Stadt will das Gebäude in mehreren Bauabschnitten modernisieren.

Quelle: Manfred Hensel

Feuerwehrhaus: Das Vorsfelder Feuerwehrhaus soll in drei Phasen modernisiert werden. 2014 sollen Umkleiden und sanitären Anlagen sowie Fenster erneuert werden, 2015 ist der Schulungsbereich an der Reihe, 2016 wird die mobile Garage durch eine feste ersetzt. „Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr bleibt erhalten“, betonte Manuel Stanke, Chef der Berufsfeuerwehr. Der Ortsrat stimmte einstimmig zu.

Spielplätze: An Genthiner und Magdeburger Straße will die Stadt auf nicht mehr benötigten Spielplätzen Wohngrundstücke anbieten. „Diese Kleinkindspielplätze sind überholt“, betonte Vize-Ortsbürgermeisterin Sandra Straube (PUG). „Zumal drei Spielplätze in in der Nähe sind“, betonte Jan Schulze (SPD). Der Ortsrat votierte einstimmig dafür.

Baustellen: Sowohl auf der B 188 als auch an der Neuhäuser Straße wird gebaut (WAZ berichtete) – zum Ärger von Ortsbürgermeister Günter Lach: „An der Neuhäuser Straße könnte man auch Spätschichten fahren. Dann wäre die Baustelle schneller fertig...“

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg-Vorsfelde
Engagiert: Der Vorsfelder Ortsrat ehrt die DRK-Helfer Anni und Gerhard Kupka mit der Carl-Grete-Medaille.

Vorsfelde . Der Vorsfelder Ortsrat hat sich gestern einstimmig entschieden: Er verleiht die Carl-Grete-Medaille an Gerhard und Anni Kupka. „Sie sind seit vielen Jahren ehrenamtlich für Vorsfelde tätig“, sagt Ortsbürgermeister Günter Lach.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang