Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Faszination Schifffahrt: Buch über Kanal
Wolfsburg Vorsfelde Faszination Schifffahrt: Buch über Kanal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 17.03.2015
Die Schifffahrt ist seine Leidenschaft: Der gebürtiger Vorsfelder Jürgen Schirsching veröffentlichte jetzt einen Bildband über den Mittellandkanal.

Jahre nach seiner Premierenfahrt suchte Schirsching nach einem Foto von diesem Schlepper, „M 81“. So begann er, Fotos von Schiffen auf dem Mittellandkanal zwischen Bergeshövede und Magdeburg zu sammeln, von Monopol-Schleppern, Schleppschiffen, Selbstfahrern und Tankern. Viele Fotos schoss er selbst, andere trug er über Kontakte zusammen, die er dank des Internets entlang der Wasserstraße knüpfte. Herausgekommen ist dabei der Bildband „Schifffahrt auf dem Mittellandkanal“, den Schirsching jetzt am Wasserstraßenkreuz in Minden vorstellte, unweit des einstigen Betriebshafens, von dem aus auch der Schlepper „M 81“ bis zur DDR-Grenze fuhr.

Jene erste Berührung zur Kanalschifffahrt war darauf zurückzuführen, dass in den 1950er- und 1960er-Jahren Vorsfelde die letzte Liegestelle vor der DDR-Grenze war und sonntags alle vom Osten kommenden Schiffe dort liegen bleiben mussten, wie sich Schirsching erinnert. Später wollte er selber Schiffer werden, fuhr auch ein halbes Jahr auf einem Binnenschiff und sogar zur See.

Aber sein Vater, ein VW-Arbeiter, wollte, dass er „etwas Vernünftiges“ lernte. So spezialisierte er sich nach der Ausbildung auf Schiffselektrik. „Er hat sein Hobby zu seinem Beruf gemacht“, sagt seine Frau Karin. Heute lebt der 66-Jährige, der mit 20 Jahren in die weite Welt hinaus zog, in Oldenburg.

Zu beziehen ist „Schifffahrt auf dem Mittellandkanal“ für 19,99 Euro im Sutton-Verlag, unter der ISBN-Nummer 978-3-95400-548-2.

lkp

Barnstorf. Der SV Barnstorf traf sich jetzt zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Zur Schönen Aussicht“. Der Verein bedankte sich dabei unter anderem bei vielen ehrenamtlichen Mitgliedern. Außerdem standen Wahlen und Ehrungen an.

17.03.2015

Vorsfelde. Das ist neu beim Vorsfelder Phoenix Gymnasium: Alle 100 Schüler des 7. Jahrgangs nutzen Tablets im Unterricht. Läuft das Projekt gut, sollen weitere Jahrgänge folgen. Die ersten Erfahrungen seien gut, sagen Lehrer und Schüler.

17.03.2015

Vorsfelde/Reislingen. Der Reit- und Fahrverein Vorsfelde hat die Saison eröffnet: Am Wochenende fand ein großes Dressurturnier auf der Anlage in Reislingen statt. Rund 300 Teilnehmer und 360 Pferde waren gemeldet, insgesamt gab es 500 Starts.

16.03.2015