Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Eine Feuerwehrfrau wird neue Vikarin
Wolfsburg Vorsfelde Eine Feuerwehrfrau wird neue Vikarin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 24.11.2016
Freut sich auf ihre Aufgabe in der Eberstadt: Werena Anders tritt ab Januar bei Pastor Jörg Schubert ihren Dienst als Vikarin der Gemeinde Johannes/St. Petrus an. Foto: Boris Baschin Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Vorsfelde

Noch arbeitet die 27-Jährige in der Schule, ab Januar ist die angehende Pastorin dann für die nächsten zwei Jahre in Vorsfelde tätig, zwischendurch gibt es immer wieder Blockseminare in Loccum. „Ich habe schon die Konfirmandengruppe kennengelernt“, sagt die junge Frau, die in Helmstedt geboren und in Grasleben aufgewachsen ist. Auch beim Krippenspiel will sie bereits mithelfen.

Werena Anders freut sich, dass sie gerade in Vorsfelde ihre Ausbildung machen kann, denn es liegt dicht an ihrem Wohnort Rottorf: „Ich muss deshalb noch nicht einmal umziehen.“ Die Idee, Pastorin zu werden, kam ihr bereits als Jugendliche durch ihre Konfirmandenarbeit. Der Kontakt zu den Menschen und die vielfältigen Aufgaben - das gefiel ihr. „Ich dachte mir damals, das wäre ein schöner Beruf.“

Das Theologie-Studium machte sie in Göttingen, auch dort beschäftigte sie sich besonders gern mit Themen, die mit Menschen zu tun haben: Ehe, Familie und Partnerschaft, aber auch mit so ernsten Bereichen wie Krankenhausseelsorge und ärztlich assistiertem Suizid setzte sie sich auseinander. Menschen helfen, das interessiert sie auch in der Freizeit: Ihr großes Hobby ist die Freiwillige Feuerwehr. „Dort habe ich auch meinen Mann kennengelernt.“ Im Urlaub fahren die beiden gern mit ihrem alten Wohnwagen durch die Lande.

syt

Vorsfelde Trainer gibt Tipps für Konfliktlösungen auf dem Schulhof - „Respekt“: Cooles Projekt an der Käferschule

Konflikte mit Respekt lösen: Das ist das Ziel eines Projektes, das zwei Wochen lang an der Käferschule (Reislingen-Südwest und Neuhaus) lief. Alle 230 Grundschüler nahmen daran teil und hatten sichtlich Spaß daran.

20.11.2016
Vorsfelde Helfer machen Geschenke für Senioren fertig - Vorsfelde: DRK verteilt 750 Weihnachtsstollen

Beim DRK Vorsfelde begann am Freitagabend die Vorweihnachtszeit: 20 Helfer klebten Weihnachtsgrüße auf 750 Adventsstollen. Die Stollen werden nach dem ersten Advent an Vereinsmitglieder im Alter von über 65 Jahren ausgeliefert.

21.11.2016
Vorsfelde Einstimmige Wahl in Warmenau - Jahns bleibt Ortsbürgermeisterin

Das war ein eindrucksvoller Vertrauensbeweis für Angelika Jahns, seit 2006 Ortsbürgermeisterin von Brackstedt, Velstove und Warmenau: In der konstituierenden Sitzung des Ortsrates am Mittwoch in Warmenau wurde Jahns (CDU) ohne Gegenvorschlag einstimmig von CDU, SPD und PUG im Amt bestätigt.

17.11.2016
Anzeige