Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Einbruch in Lackiererei: Geld gestohlen
Wolfsburg Vorsfelde Einbruch in Lackiererei: Geld gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 16.01.2015
Einbrecher bei der Lackiererei: Carsten Mohr (kl. Bild) am Fenster, das die Täter aufhebelten. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Es passierte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag: Gegen 17.45 Uhr verließ der letzte Mitarbeiter das Firmengelände. Entdeckt wurde der Schaden am Donnerstag gegen 7.30 Uhr kurz nach Dienstbeginn. „Die Täter haben ein Fenster der Halle gewaltsam geöffnet“, berichtet Polizeisprecherin Sabine Adam - sie hebelten es auf.

Als sie im Gebäude waren, durchsuchten die Einbrecher die Räume und brachen Schränke auf. Sie fanden allerdings nichts bis auf die Kaffeekasse. Darin waren rund 100 Euro. Die Täter entwendeten das Geld und verließen das Gebäude durch eine Tür.

Hinweise auf die Einbrecher nimmt die Polizei unter Telefon 05363/ 992290 entgegen.

bis

Vorsfelde. So langsam werden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Vorsfelde ungeduldig: „Die Sanierung unseres Feuerwehrhauses zieht sich ganz schön hin“, stöhnt Ortsbrandmeister Rudi Ferdinus. „Wir sind von sechs Wochen Dauer ausgegangen, mittlerweile sind es drei Monate.“

15.01.2015

Vorsfelde/Wendschott. Der Vorsfelder St.-Petrus-Kindergarten schafft Platz: Eine Kita-Gruppe ist jetzt ins benachbarte Gemeindezentrum in Wendschott umgezogen. Dort soll die „Hasengruppe“ betreut werden, bis die Kita erweitert und modernisiert worden ist.

18.01.2015

Vorsfelde. Viele Anlieger in der Pommernstraße und in der Schlesierstraße in Vorsfelde ärgern sich über Hundehaufen auf den Gehwegen. Eine Lösung für dieses Problem könnte ein Hundekotbeutel-Spender sein, meint Ortsrätin Karin Klaus-Witten (Grüne).

14.01.2015
Anzeige