Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Lackiererei: Geld gestohlen

Wolfsburg-Vorsfelde Einbruch in Lackiererei: Geld gestohlen

Einbruch in die Vorsfelder Lackiererei Mohr: Unbekannte stiegen dort jetzt durch ein Fenster in die Montagehalle ein und stahlen die Kaffeekasse. „Da waren rund 100 Euro“, sagt Inhaber Carsten Mohr.

Voriger Artikel
Feuerwehr wird ungeduldig: Sanierung zieht sich hin
Nächster Artikel
Traum-Tour: Auf dem Fahrrad bis nach Japan

Einbrecher bei der Lackiererei: Carsten Mohr (kl. Bild) am Fenster, das die Täter aufhebelten.

Quelle: Photowerk (bs)

Es passierte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag: Gegen 17.45 Uhr verließ der letzte Mitarbeiter das Firmengelände. Entdeckt wurde der Schaden am Donnerstag gegen 7.30 Uhr kurz nach Dienstbeginn. „Die Täter haben ein Fenster der Halle gewaltsam geöffnet“, berichtet Polizeisprecherin Sabine Adam - sie hebelten es auf.

Als sie im Gebäude waren, durchsuchten die Einbrecher die Räume und brachen Schränke auf. Sie fanden allerdings nichts bis auf die Kaffeekasse. Darin waren rund 100 Euro. Die Täter entwendeten das Geld und verließen das Gebäude durch eine Tür.

Hinweise auf die Einbrecher nimmt die Polizei unter Telefon 05363/ 992290 entgegen.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände