Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Drömling-Messe: Jetzt kommen die Aussteller

Vorsfelde: Vorbereitungen laufen Drömling-Messe: Jetzt kommen die Aussteller

Der Sicherheitszaun steht, am Mittwoch kommen die Aussteller zum Aufbau: Die Vorbereitungen für die 25. Vorsfelder Drömling-Messe laufen auf Hochtouren.

Voriger Artikel
Vorsfelde: Angebranntes Essen löst Feuerwehr-Einsatz aus
Nächster Artikel
Nordsteimke: Landmänner pflanzen alte Kartoffelsorten

Frühaufsteher: Fleischermeister Wieland Kusch baute sein Imbisszelt schon am Montag auf. Andere Aussteller kommen erst am Mittwoch aufs Messegelände.

Quelle: Carsten Bischof

Vorsfelde. Noch herrscht Ruhe vor dem Sturm auf dem Vorsfelder Bürgerplatz. Helfer bauten am Montag ganz entspannt die Sicherheitsabsperrung auf, verlegten Stromleitungen und schleppten die neuen Wände in die Zelte. Ab Dienstag wird die Hektik zunehmen. Denn am Donnerstagabend muss alles fertig sein - damit am Freitagmorgen um 10 Uhr die 25. Vorsfelder Drömling-Messe eröffnet werden kann.

Die großen Zelte stehen seit dem Wochenende, seit gestern steht auch das Zelt des Autohauses Adamczyk. Dort gibt es ab Freitag den Hauptpreis der Messetombola zu sehen: ein Renault Twingo. „Der steht dann auf einer Drehscheibe“, berichtet Autohaus-Chef Rüdiger Adamczyk. Auch Fleischermeister Wieland Kusch war schon gestern auf dem Gelände und baute seinen Stand auf - als einer der Ersten überhaupt: „So kann ich alles in Ruhe aufbauen und habe die Helfer für mich alleine, schmunzelte er. Sein Zelt steht seit gestern Nachmittag direkt vor einem der großen Ausstellerzelte.

Auch der Sicherheitszaun steht: Vier Helfer umzäunten am Montag das Messegelände. Innerhalb dieser Umzäunung sichert eine Hundestaffel nachts das Gelände. Auch die Aussteller gehen Streife, greifen dem Sicherheitsdienst unter die Arme.

Am Dienstag gehen die Arbeiten auf dem Messegeände weiter: „Die Müllcontainer kommen“, sagt Thilo Kirsten, Vorstandsmitglied von Vorsfelde live. „Dann sind die Wände in den Zelten dran. Und die Eingrenzung der einzelnen Standflächen. Und am Mittwoch beginnen die Aussteller mit dem Aufbau ihrer Stände.“ Zeit dafür haben sie bis Donnerstagabend. Denn eröffnet wird die 25. Drömling-Messe am Freitag, 28. April, um 10 Uhr. Dann beginnen die vier tollen Tage in Vorsfelde.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr