Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Doppel-Geburtstag in Wendschott: Kirche feierte ein fröhliches Fest

Wolfsburg-Wendschott Doppel-Geburtstag in Wendschott: Kirche feierte ein fröhliches Fest

Wendschott . 40 Jahre Gemeindezentrum und 40 Jahre St.-Petrus-Kita - dieser Doppelgeburtstag der St. Petrus/Heiliggeist-Gemeinde sorgte gestern in Wendschott für einen fröhlichen Trubel. Am Gemeindezentrum stieg die gemeinsame Geburtstagsparty.

Voriger Artikel
Kirchenvorstände sollen zusammenarbeiten
Nächster Artikel
Reislinger waren in Le Mans

Party in Wendschott: Beim Doppelgeburtstag des Heiliggeist-Gemeindezentrums und der St.-Petrus-Kita sorgte der Künstler „Trommelfloh“ mit einem Mitmachprogramm für Stimmung. Photowerk (bas/2)

Quelle: Sebastian Bisch

Und die war weder zu übersehen noch zu überhören. Dafür sorgte der Künstler „Trommelfloh“, der mit den Kindern auf der Bühne eine tolle Show hingelegte. Das hieß es: mitsingen, mithüpfen, mitklatschen, mittrommeln. Das Programm hatten die Kleinen im Rahmen eines Workshop in der Kita einstudiert. „Man merkt, dass sie mit ganz viel Spaß bei der Sache sind“, freute sich Besucherin Ursula Meier.

Lob gab es auch für die Kunstwerke, die die Kinder aus Naturmaterialien wie Holz, Eicheln, Tannenzapfen und Blumen gebastelt hatten. „Es geht um Kunst mit vergänglichen Materialien“, erklärte Nicole Kleinert, Vize-Kita-Leiterin.

1974 waren beide Einrichtungen gegründet worden. Passend dazu gab es im Party-Programm viele Elemente aus den 70er Jahren. Bei Gummitwist und Stelzenlauf kam echte Straßenspiel-Nostalgie auf. Und als Erfrischung durfte die gute alte Bowle natürlich nicht fehlen.

Letztlich war für jeden etwas dabei. Entsprechend positiv fiel das Fazit von Pastorin Beate Stecher aus: „Obwohl Gemeindezentrum und Kita so dicht beieinander liegen, kommen gemeinsame Aktivitäten im Alltag zu kurz. Dieses Fest war ein gelungener Brückenschlag.“

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3