Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Doppel-Geburtstag in Wendschott: Kirche feierte ein fröhliches Fest
Wolfsburg Vorsfelde Doppel-Geburtstag in Wendschott: Kirche feierte ein fröhliches Fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 20.07.2014
Party in Wendschott: Beim Doppelgeburtstag des Heiliggeist-Gemeindezentrums und der St.-Petrus-Kita sorgte der Künstler „Trommelfloh“ mit einem Mitmachprogramm für Stimmung. Photowerk (bas/2) Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Und die war weder zu übersehen noch zu überhören. Dafür sorgte der Künstler „Trommelfloh“, der mit den Kindern auf der Bühne eine tolle Show hingelegte. Das hieß es: mitsingen, mithüpfen, mitklatschen, mittrommeln. Das Programm hatten die Kleinen im Rahmen eines Workshop in der Kita einstudiert. „Man merkt, dass sie mit ganz viel Spaß bei der Sache sind“, freute sich Besucherin Ursula Meier.

Lob gab es auch für die Kunstwerke, die die Kinder aus Naturmaterialien wie Holz, Eicheln, Tannenzapfen und Blumen gebastelt hatten. „Es geht um Kunst mit vergänglichen Materialien“, erklärte Nicole Kleinert, Vize-Kita-Leiterin.

1974 waren beide Einrichtungen gegründet worden. Passend dazu gab es im Party-Programm viele Elemente aus den 70er Jahren. Bei Gummitwist und Stelzenlauf kam echte Straßenspiel-Nostalgie auf. Und als Erfrischung durfte die gute alte Bowle natürlich nicht fehlen.

Letztlich war für jeden etwas dabei. Entsprechend positiv fiel das Fazit von Pastorin Beate Stecher aus: „Obwohl Gemeindezentrum und Kita so dicht beieinander liegen, kommen gemeinsame Aktivitäten im Alltag zu kurz. Dieses Fest war ein gelungener Brückenschlag.“

api

Anzeige