Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Diskussion um Betreuungszeiten

Wolfsburg-Vorsfelde Diskussion um Betreuungszeiten

Vorsfelde. Angst vor Veränderungen, die sich durch die Fusion der Moorkämpe- mit der Altstadtschule ergeben, haben Eltern Vorsfelde Süd. Gestern gab es einen Info-Abend, aber noch ist nicht alles endgültig geklärt. Hauptdiskussionepunkt ist die Nachmittagsbetreuung.

Voriger Artikel
Radweg Fuhrenkamp wird saniert: Verbindungsweg zwischen Schulen
Nächster Artikel
Die Sparkassen-Filiale in Reislingen schließt

Veränderungen: Nach den Sommerferien wird die Moorkämpeschule durch die Fusion mit der Altstadtschule zur Ganztagsschule. Eine Schulkindbetreuung durch die Johannes-Kita (unten) gibt es dann nicht mehr.

Quelle: Fotos: Archiv

Bisher gab es an der Moorkämpeschule in Kooperation mit der Johannes-Kita Vorsfelde eine Schulkindbetreuung bis 15.30 Uhr, die tageweise gebucht werden konnte, aber bezahlt werden musste. Künftig soll es ein kostenloses Ganztagsangebot durch den MTV geben, ebenfalls tageweise, aber bis 17 Uhr. „Wir werden vor vollendete Tatsachen gestellt“, beschwerte sich ein Vater. Auch dass sich die Schulanfangszeit auf 8 Uhr nach hinten verschiebt, gefällt einigen nicht.

Die Stimmung sei gemischt, sagt Elternvertreterin Monika Schubert-Baumann. „Wichtig ist uns, dass es ein Ganztagsangebot vor Ort gibt“, betont sie - so dass nicht alle Kinder nachmittags zur Altstadtschule fahren müssen. Ein großer Wunsch sind flexiblere Abholzeiten. „Vielleicht kann man ein Zweischichtsystem einrichten, so dass Kinder auch schon um 14.30 Uhr abgeholt werden“, sagt Baumann-Schubert. Sie betont: „Vor allem aber hoffen wir alle, dass der Standort Südstadt durch die Zusammenlegung auf lange Sicht gesichert bleibt.“

Wie und wo genau das Ganztagsangebot stattfinden und wie der Transport organisiert wird, hänge auch von den Anmeldezahlen ab, sagt Stadträtin Iris Bothe. Grundsätzlich ist ein Zweischichtsystem aber nicht vorgesehen.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände