Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Das Eberfest findet doch statt!

Wolfsburg-Vorsfelde Das Eberfest findet doch statt!

Vorsfelde. „Ein Eberfest findet statt“: Mit dieser Nachricht lassen Vorsfelde-live-Chef Axel Wagener und Stellvertreter Günter Lach die Fans der Traditions-Party aufatmen.

Voriger Artikel
Grüner Jäger: Falschparker trotz neuer Sperrflächen
Nächster Artikel
Stunts und Riesen-Trucks: Korth Brothers rollen an

Vorsfelde: Obwohl das alte Organisations-Team aufhörte, findet das Eberfest wieder statt.

Quelle: Photowerk (bb)

Termin ist am 22. und 23. August in der Vorsfelder Innenstadt.

Hintergrund: Das Organisations-Team der vergangenen Jahre steht nicht mehr zur Verfügung (WAZ berichtete). Jetzt einigten sich die Mitglieder des Verkehrsvereins Vorsfelde live, die Verantwortung und die Organisation zu übernehmen. Lach: „Es freut uns, dass das alte Organisations-Team bereit ist, trotzdem mitzuhelfen.“

Aufgaben sind verteilt und Finanzen geklärt, jetzt stehen zwei Schritte an: Das Sicherheits-Konzept bei der Verwaltung genehmigt bekommen und mit den Anliegern sprechen. „Das liegt mir besonders am Herzen“, so Lach. Der Verkehrsverein will die Anwohner einladen, sie Informieren und ihre Anregungen ins Konzept aufnehmen.

Danach will sich Lach um das musikalische Programm kümmern. „Ich lege Wert darauf, dass es den typischen Eberfest-Charakter hat: Für alle Altersgruppen ist etwas dabei“, so der Vize.

Sicherheitsauflagen der Stadt erforderten im vergangenen Jahr eine Vergrößerung der Fläche. Auf der findet das Fest wieder statt: „Das hat sich bewährt“, so Lach. Allerdings dieses Mal ohne die Kattenstraße - und damit fällt auch das Tanzzelt weg. Lach: „Aber wir werden die Musik auf die anderen Bühnen verteilen.“ Vier Bühnen sind zurzeit geplant.

Der Samstagnachmittag soll zum Familientag werden. Lach verspricht: „Die traditionelle Schultüten-Aktion bleibt erhalten.“ Auch das Schausteller-Programm soll alle Geschmäcker bedienen - da laufen die Gespräche erst noch.

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016