Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Club Tunesien siegt beim elften Fair-Play-Cup
Wolfsburg Vorsfelde Club Tunesien siegt beim elften Fair-Play-Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:38 28.06.2015
Fair-Play-Cup der IG Metall: Auf dem Platz gaben die Teams alles, aber auch die Geselligkeit kam bei dem Turnier nicht zu kurz. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

32 Teams aus dem Volkswagen-Werk, von Sitech oder der Autostadt traten gegeneinander an. Eine Mannschaft bestand aus fünf Feldspielern und einem Torwart - Frauen durften zusätzlich aufs Feld. Teams wie „Die Uschis“ nutzten das besonders, sie holten gleich drei Damen mit ins Boot. „Dabei sein ist alles, lautet unser Motto“, lachte „Uschi“-Spielerin Sandra Loßmann. Die „Finisher“ nahmen bisher jedes Jahr am Turnier teil: „Es ist eine gute Gelegenheit, sich auch mal außerhalb der Arbeit zu treffen. Außerdem kommt es dem guten Zweck zugute“, lobte Thomas Gauger (60).

Neben der Startgebühr von 50 Euro pro Mannschaft gehen die Erlöse aus dem Getränke- und dem Essensverkauf an die Initiative ready4work. Ebenso die Einnahmen der Tombola, der Geschwindigkeitsmessanlage und des so genannten SixCups-Wettbewerbs.

Die Fans sind von der Idee begeistert: „Hier ist alles multikulturell. Eine super Art zu zeigen, dass so etwas friedlich ablaufen kann“, sagte Besucher Uwe Kerl. Organisator Kalle Wenke: „Trotz des Wetters war der Zuspruch gut“, freute sich der 64-Jährige, der das Turnier seit elf Jahren organisiert.

lhu

Nordsteimke. Der Verkehrsfluss in und um Nordsteimke beschäftigt Verwaltung und Politik. Die Stadt startet ab Montag, 29. Juni, eine fünftägige Verkehrszählung per Video. Die CDU-Ratsfraktion trifft sich zudem ebenfalls am Montag, um den Verkehr in Nordsteimke an mehreren Punkten zu beobachten.

26.06.2015
Vorsfelde Wolfsburg-Reislingen - Wer hat das Schild gestohlen?

Reislingen. In Reislingen-Südwest fehlt ein Ortseingangsschild: Wer von der L 290 (Zollstraße) aus in den Ort einbiegt, blickt auf einen nackten, stählernen Schildträger. Die Stadt will reagieren.

25.06.2015

Ende des Jahres beginnt die Erschließung des Neubaugebietes Steimker Gärten. VW Immobilien (VWI) stellte die Pläne für die gut 1250 Wohneinheiten am Dienstag den Ortsräten der ringsum liegenden Orts- und Stadtteile vor. Reislingen, Nordsteimke, Steimker Berg: Sie alle bekommen durch das Baugebiet neue Nachbarn.

24.06.2015
Anzeige