Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Carolin (11) sucht unbekannten Helfer
Wolfsburg Vorsfelde Carolin (11) sucht unbekannten Helfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 13.07.2015
Auf der Straßen zwischen Hehlingen und Reislingen stürzte Carolin und brach sich das linke Handgelenk: Mama Tanja sucht den unbekannten Helfer, der ihre Tochter nach Hause brachte. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Mama Tanja Arndt: „Wir möchten uns bedanken.“ In der Aufregung habe sie vergessen nach Namen und Telefonnummer zu fragen. Es passierte am Dienstag gegen 12.30 Uhr: Carolin war mit einer Freundin auf dem Skateboard unterwegs. Auf der Straße zwischen dem Hehlinger Kreisel und Reislingen, die etwas abschüssig ist, wurde das Mädchen zu schnell. Als sie versuchte zu bremsen, stürzte sie und verletzte sich. Ein Autofahrer sah den Unfall, hielt an und eilte zu den Kindern. „Er muss mitten auf der Straße gestanden haben“, sagt Arndt.

Der hilfsbereite Unbekannte verfrachtete beide Mädchen ins Auto und brachte sie nach Hause. Carolin erlitt Schürfwunden an den Knien und brach sich zudem das Handgelenk. „Wir waren alle sehr aufgeregt, Carlin hat doll geweint“, erinnert sich die Mutter. Zwar habe sie sich bei dem Mann bedankt, „aber im Nachhinein finde ich es wirklich toll, wie er geholfen hat. Es gibt eben doch noch hilfsbereite Menschen“, so die 44-Jährige.

jes

Nordsteimke. 45 Minuten vor Beginn des Frühstücks anlässlich des 777. Geburtstages des Ortes warteten die Nordsteimker am Sonntag schon auf Einlass ins festlich geschmückte Zelt vor dem „Lindenhof“. Der Besucher-Andrang war so stark, dass noch weitere Tische herbeigeschafft werden mussten.

12.07.2015

Nordsteimke. Dieses Bauprojekt dürfte nicht jedem Nordsteimker schmecken: Auf dem Windmühlenberg nahe der drei Wasser-Hochbehälter möchte der Graf von der Schulenburg sechs Einfamilienhäuser mit einer Grundstücksgröße von je 3000 bis 5000 Quadratmetern errichten.

10.07.2015

Vorsfelde. Für Erik Michalzik (10) ist eine Welt zusammengebrochen. Der angehende Fünftklässler wollte unbedingt aufs Phoenix-Gymnasium gehen, das in seiner Nachbarschaft liegt. Dann kam die Ablehnung! Kein Einzelfall.

13.07.2015
Anzeige