Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Campo Mediterraneo: Bauarbeiten starten

Wolfsburg-Reislingen Campo Mediterraneo: Bauarbeiten starten

Reislingen. Die Markierungen sind aufgebracht, die Umleitung ist eingerichtet: Am Montag beginnt die Stadt mit der Erhöhung der Lärmschutzwand am Campo Mediterraneo an der Reislinger Zollstraße.

Voriger Artikel
Vorsfelde: Das Eberfest beginnt
Nächster Artikel
Voller Erfolg: 8000 Besucher beim Eberfest

Umleitung wegen Bauarbeiten: Auf der Zollstraße zwischen Reislingen und Vorsfelde erhöht die Stadt die Gabionenwand.

Quelle: Britta Schulze

Vermutlich bis Ende Oktober dauern die Arbeiten.Die Gabionenwand muss auf einer Länge von 160 Metern um 60 Zentimeter erhöht werden (WAZ berichtete). „Die komplette Wall-Wand-Konstruktion muss abgebrochen und neu aufgebaut werden, weil das bestehende Konstrukt nicht erhöhbar ist“, erklär Ralf Schmidt, Sprecher der Stadt Wolfsburg. Das lasse die Statik nicht zu. Deshalb der erhöhte Aufwand.

Während der Bauarbeiten ist der Geh- und Radweg an der Zollstraße zwischen Hauptstraße und Dieselstraße/Marie-Curie-Allee gesperrt. „Eine Umleitung über Hauptstraße, Weserstraße und Alter Kirchweg wird ausgeschildert“, so Schmidt. Auch Autofahrer müssen sich auf Einschränkungen gefasst machen: Die westliche Fahrbahn ist seit Donnerstagabend gesperrt, der Verkehr wird über die östliche Fahrbahn geleitet. Es gilt Tempo 30. Laut ursprünglicher Planung sollten die Bauarbeiten bis Ende Oktober dauern. Allerdings hat sich der Beginn der Arbeiten verzögert, so dass sich auch das Ende nach hinten verschieben kann. Die gesamte Baumaßnahme soll die Lärmschutzwand auf eine Höhe von vier Meter wachsen lassen und kostet rund 575.000 Euro.

 bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände