Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Busse parken mitten in Wendschott

Wolfsburg-Wendschott Busse parken mitten in Wendschott

Wendschott. Ein Busparkplatz mitten in Wendschott? Darüber ärgert sich Eckhard Meyer. Seit der Umstellung des Fahrplans machen mehrere Busse regelmäßig Pause in Wendschott. Weil aber nicht für alle Platz an der Bushaltestelle ist, stehen sie regelmäßig in der Parkbucht nahe der Kirche in der Wendenstraße.

Voriger Artikel
Schüler entwarfen Grafik fürs Vorsfelder Ehrenmal
Nächster Artikel
Vorsfelde: Tannenbäume und Adventskranz

Die Parkbuchten sind zugeparkt: Eckhard Meyer aus Wendschott wundert sich, dass die Busse neuerdings in der Wendenstraße parken.

Quelle: Photowerk (bs)

Früh am Morgen und später am Abend hat Meyer die Busse jetzt schon regelmäßig in der Parkbucht gesehen. Weil er sich wunderte, warum sie ausgerechnet die Parkplätze an der Wendenstraße nutzen, hat er eine Busfahrerin angesprochen.

„Sie berichtete mir, dass die Fahrer ihre Pausenzeiten einhalten müssen und an der Haltestelle Dorfmitte nicht Platz für alle Busse sei“, erklärt Meyer. Deshalb halten zur Pausenzeit ein Bus an der Haltestelle und zwei an den Parkbuchten. Meyer wundert sich, ob der Untergrund an der Wendenstraße auf die Dauer für die parkenden Busse ausgelegt ist. „Ich bin mal gespannt, wer zahlen muss, wenn die Straße instand gesetzt werden muss“, so Meyer.

Die WVG erklärt, dass es durch einen dichten Fahrplantakt der Linie 201 an den Linienendpunkten zu kurzen Wartezeiten der Busse kommt. „Und wenn nur ein Stellplatz an der Haltestelle vorhanden ist, dann bedingt dieses eben auch das Ausweichen auf geeignete Standorte in der Peripherie, wie auf der Wendenstraße“, so eine WVG-Sprecherin. Wartende Busse finde man zudem auch an Umsteigehaltestellen oder Verknüpfungspunkten.

Und: Für mögliche anfallende Reparaturkosten für öffentliche Straßen müsse die öffentliche Hand aufkommen.

Es gibt aber auch Hoffnung: Aufgrund der weiteren Baugebiete in Wendschott werde das Busnetz dort in absehbarer Zeit ohnehin überarbeitet.

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016