Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Bundes-Verdienstorden für Horst Schulze
Wolfsburg Vorsfelde Bundes-Verdienstorden für Horst Schulze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 07.02.2014
Horst Schulze: Er wird mit dem Bundes-Verdienstorden ausgezeichnet. Quelle: Foto: Hensel
Anzeige

„Ich war sprachlos, als ich ihn las“, sagte er gestern zur WAZ. Trotzdem freue er sich natürlich auf die Auszeichnung und habe Familie und Freunde zur Zeremonie im Rathaus eingeladen. Dabei steht er gar nicht gerne im Mittelpunkt. Schon als er 2011 die Ehrengabe des Ortsrates Brackstedt/Velstove/Warmenau verliehen bekam sagte er: „Ich habe viele Mitstreiter, denen gilt es auch.“

Seit mehr als 50 Jahren engagiert sich Horst Schulze ehrenamtlich in und für Velstove. 1957 trat er der Freiwilligen Feuerwehr bei, 1958 wurde er Mitglied im SSV. Später, 1986, zieht er für die CDU in den Ortsrat ein, ist sogar ein Jahr lang stellvertretender Ortsbürgermeister (2005/6). Damit nicht genug: Von 1987 bis 2009 leitete er den Arbeitskreis „Unser Dorf soll schöner werden“. Seit 1999 ist er Vorsitzender des MGV Velstove.

Seit 1992 arbeitet Horst Schulze zudem als Velstover Chronist. Drei Chroniken hat er bereits erstellt: Für „Unser Dorf soll schöner werden“, den MGV und eine allgemeine Velstove-Chronik.

  • Die Ehrung findet am Freitag, 7. Februar, um 11 Uhr im Ratssitzungssaal statt. Oberbürgermeister Klaus Mohrs überreicht Horst Schulze den Verdienstorden.

bis

Neuhaus. Die Stadt Wolfsburg will auf der Öko-Flugbahn von Hans Bertram im Neuhäuser Vogelsang städtische Betriebshöfe bauen (WAZ berichtete) und hat den Pachtvertrag mit den fotografierenden Piloten zum 31. März gekündigt. Die CDU bittet die Verwaltung jetzt, dem Reislinger eine alternative Fläche zur Verfügung zu stellen.

03.02.2014

Vorsfelde. Horst Matthews stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des MGV Vorsfelde: Er ist seit Jahren Vorsitzender des Chors - und wurde einstimmig für eine weitere Amtszeit gewählt.

06.02.2014

Mit einer bewegenden Predigt verabschiedete sich gestern Pfarrer Jörg Natho von der Kirchengemeinde St. Markus in Reislingen. Propst Matthias Blümel entpflichtete den 47-Jährigen, der nach Hattorf am Harz wechselt.

02.02.2014
Anzeige