Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Buchautorin: Neuer Ratgeber entsteht

Wolfsburg-Reislingen Buchautorin: Neuer Ratgeber entsteht

Reislingen . Das ging Schlag auf Schlag: Susanne Großmann aus Reislingen-Südwest hat gleich zwei Bücher hintereinander geschrieben. Und das nächste ist schon in Arbeit.

Voriger Artikel
30 Jahre im Hackepeter: „Jovi“ renoviert und feiert
Nächster Artikel
Baugebiet: Stadt kauft Teil der Kleingärten

Auf den Gesundheitsratgeber folgte ein spiritueller Roman: In kurzer Zeit veröffentlichte Susanne Großmann aus Reislingen zwei Bücher.

Quelle: Boris Baschin

„Der basische Mensch“ war ihr erstes Werk – ein Sachbuch, in dem sie Tipps für einen intakten Säure-Basen-Haushalt des Menschen gibt, die Grundlage für eine gute Gesundheit. „Die Idee dazu kam mir, weil ich selbst gesundheitliche Probleme hatte“, erzählt die 43-Jährige. Seit sie auf vernünftige Ernährung und Lebensweise achte, gehe es ihr besser.

Nachdem das Buch fertig war, suchte die ausgebildete Heilpraktikerin, die als Coach und Dozentin für Gesundheit und Ernährung arbeitet, im Oktober 2013 einen Verlag – jedoch ohne Erfolg. Deshalb machte sie sich gleich an das nächste Werk: den Roman „Gottes Helfer“, den die Wolfsburgerin unter ihrem Pseudonym Ellen Carrington veröffentlichte. Es ist eine sehr spirituelle Geschichte über die hochsensible Galeristin Claire-Marie, die ihren Mann Delbert bei einem Autounfall verliert. „Die Ideen dafür sprudelten aus mir heraus“, so die Hobby-Autorin.

Als der Roman fertig war, stellte sich erneut die Frage nach einem Verlag. Weil sie keinen fand, veröffentlichte Susanne Großmann die Bücher mit Amazon CreateSpace im Selbstverlag. Mit Erfolg. „Der basische Mensch“ verkaufe sich gut. Wenn der Roman auch gut laufe, könnte sich Susanne Großmann eine Fortsetzung vorstellen. „Ideen dafür habe ich noch reichlich“, versichert sie.

Gerade schreibt sie an ihrem dritten Buch: „Basisch zum persönlichen Idealgewicht“. Das soll im Februar erscheinen.

Weitere Infos im Internet: grossmann-beratungen.beepworld.de.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände