Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Brandschutz im Kindergarten

Wolfsburg-Vorsfelde Brandschutz im Kindergarten

Vorsfelde. Im Feuerwehrhaus Vorsfelde fand jetzt ein überregionales Brandschutzseminar zum Thema „Brandschutzerziehung in Kindergarten und Grundschule“ statt. 30 Brandschutzerzieher aus ganz Niedersachsen nahmen teil.

Voriger Artikel
Caddy schiebt vier Autos zusammen
Nächster Artikel
Tierisches Problem: Rehe auf dem Friedhof

Brandschutzsemniar: Auf dem Hof der Vorsfelder Feuerwehr zündeten die Teilnehmer zu Übungszwecken einige „Kinderfeuer“ an.

Brandschutzerzieher Volkmar Weichert führte mit Corinna Frobart aus Wolfenbüttel durch das Seminar, in dem auch praktische Mitarbeit gefordert wurde. Die Teilnehmer absolvierten einen Workshop, den sie selbst in den von ihnen betreuten Kindergärten anbieten können. Dabei geht es unter anderem um Übungen mit Streichhölzern.

Zudem durften die Feuerwehrleute ein „Kinderfeuer“ zu Übungszwecken bauen und auf dem Hof der Feuerwehr Vorsfelde anzünden. Außerdem ging es um das Thema Brandschutzerziehung in der Grundschule - auch hier können die Brandschutzerzieher wichtige Arbeit leisten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr