Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Besuch beim Goldbäcker

Wolfsburg-Vorsfelde Besuch beim Goldbäcker

Vorsfelde. Lecker: 16 kleine Feuerwehrleute aus Wendschott besuchten gestern den Goldbäcker Claus Schulze in Vorsfelde. Jedes Mitglied der Kinderfeuerwehr durfte seinen eigenen Donut gestalten.

Voriger Artikel
Baustelle verschwunden: Neuhäuser Straße frei!
Nächster Artikel
Toll: Öko-Auszeichnung fürs Phoenix-Gymnasium

Betriebsbesuch: Goldbäcker Claus Schulze zeigte der Kinderfeuerwehr Wendschott, wie er süßen Teig für Donuts zubereitet.

Quelle: Photowerk (mv)

Claus Schulze hatte den Donutteig vorgebacken und präsentierte den 16 Kindern samt vier Betreuern die süßen Rohlinge. Wer es noch süßer mochte, konnte seinen Donut mit Schokosoße bestreichen und mit Weingummi belegen. „Das ist natürlich nur ein Teil unserer Arbeit“, erklärte Schulze den Kindern. Die wiederum staunten, wie vielseitig der Bäckerberuf ist.

Genau das wollte Frank Seidel, Chef der Kinderfeuerwehr, erreichen: „Wir wollen den Kindern heimische Betriebe und Organisationen zeigen.“ So habe man bereits die City-Galerie in Wolfsburg und das Vorsfelder Heimatmuseum besichtigt. Seidel: „Weitere Besuche sind in Planung.“

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände