Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bauking: Korth Brothers zeigen Stunts mit Monster-Trucks

Wolfsburg-Neuhaus Bauking: Korth Brothers zeigen Stunts mit Monster-Trucks

Neuhaus. Was für ein Spektakel: Die Korth Brothers zeigten gestern auf dem Bauking-Parkplatz im Vogelsang ihre heiße Stuntshow mit Schrottautos, Motorrädern und Monster-Trucks. 800 Zuschauer waren begeistert und forderten Zugaben.

Voriger Artikel
Vorsfelder feiern ein buntes Johannesfest
Nächster Artikel
Kinderfest: WM-Party mit toller Tombola

Spektakel: Die Korth Brothers zeigten eine Stunt-Show mit Autos, Motorrädern und Monster-Trucks.

Quelle: Photowerk (bs)

Dabei fing die Show eher harmlos an: Drei Korth-Brüder fuhren mit ihren Autos in Schräglage auf jeweils zwei Rädern - als BMW-Ballett nebeneinander. Dann holten sie Bauking-Geschäftsführer Michael Steiner ins Auto - als Geburtagsgeschenk durfte er Schräglage und qualmendes Gummi erleben: „Toll“, schwärmte er. Später zeigte Anthony Korth (11) wagemutige Sprünge mit dem Motorrad, ehe die erwachsenen TV-Stuntmänner spektakuläre Unfälle mit Schrottautos nachspielten. Ein Showhöhepunkt waren die Monster-Trucks: Showlaster auf meterhohen Reifen, die über andere Autos hinwegbretterten.

Besucher und Pilot Hans Bertram war begeistert: „Toll. Die Kunststücke, die wir sonst in der Luft fliegen, machen die Jungs am Boden. Wahnsinn!“

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr