Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Backhaus vor Eröffnung beschädigt
Wolfsburg Vorsfelde Backhaus vor Eröffnung beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 19.07.2015
Tolles Projekt: Die Schiller-Schule hat jetzt ein eigenes Brotbackhaus. Die Jugendlichen bauten es gemeinsam mit der BBS 2. Traurig: Unbekannte haben es kurz vor der Eröffnung beschädigt. Quelle: S. Bisch
Anzeige

Das war ein Schreck: Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung entdeckte Jürgen Kolodinzski, Lehrer an der BBS, den Schaden. Unbekannte hatten Backsteine und Holzbauteile an dem Backhaus beschädigt. Kolodinzski: „Wir haben schon einige Teile ausgetauscht, den Rest können wir auch noch reparieren.“ Die Schule hat Anzeige erstattet.

Der Vorfall trübte die Stimmung bei der Eröffnung am Donnerstag nicht. „Wir wollten etwas bauen, dass der Schule auch tatsächlich erhalten bleibt und etwas nützt. Im Brotbackhaus kann man nicht nur Brot oder Pizza, sondern auch Kuchen backen“, erklärt Thomas Lampe, pädagogischer Mitarbeiter der Schule. Schade nur, dass man gestern noch keine Pizza oder Brot backen konnte. Denn: Die Türen fehlen noch. „Und die kommen per Post. Vermutlich liegt es am Poststreik, dass die Türen noch nicht da sind.“ Das sei sehr schade, aber jetzt wollen die Schüler das Backhaus nach den Sommerferien einweihen.

Lucas Wolter (16), Teil des siebenköpfigen Schülerteams, hatte Spaß an dem Projekt: „Es ist spannend, wie aus unserem anfänglichen Plan ein echter Ofen entsteht.“

fl

Nordsteimke. Die Zeit der Experimente ist vorbei: Der Ortsrat Barnstorf/Nordsteimke hat in seiner jüngsten Sitzung den Umbau der Fünfarm-Kreuzung im Nordsteimker Dorfzentrum beantragt. „Wir hoffen, dass der Umbau 2016 über die Bühne geht“, sagt Vize-Ortsbürgermeister Harald Hoppe.

15.07.2015

Reislingen. Reislingen bekommt eine neue Mehrzweckhalle. „Die Planungen dafür laufen“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann. Nach derzeitigem Stand ist in dem Neubau aber kein Schießstand vorgesehen - das findet die Kyffhäuserkameradschaft Reislingen/Neuhaus überhaupt nicht gut.

17.07.2015

Vorsfelde. Unter dem Titel „Aus 2D mach 3D. Bauen kinderleicht“ veranstaltet das Phaeno gemeinsam mit dem Forum Architektur Workshops für Schüler. Ziel ist es, sich als Ingenieur zu versuchen und mit recyclingfähigen und leichten Materialien zu experimentieren. Die Hauptschule Vorsfelde nahm als eine der ersten an dem Workshop teil.

14.07.2015
Anzeige