Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
B 188: Ab Montag frei

Wolfsburg-Vorsfelde B 188: Ab Montag frei

Vorsfelde. Eine gute Nachricht für alle: Die Helmstedter Straße (B 188) in Vorsfelde wird am Montag wieder freigegeben. Gestern starteten dort allerdings erst einmal die Asphaltierungs-Arbeiten - es kam am Abend zu erheblichen Staus.

Voriger Artikel
Spielplätze zu Wohnhäusern
Nächster Artikel
Pachtvertrag mit der Stadt läuft aus: Hans Bertram muss Rollfeld räumen

Helmstedter Straße: Die Asphaltierungs-Arbeiten starteten am Mittwoch, ab Montag ist hier freie Fahrt.

Quelle: Photowerk (bs)

„Ab Montag fließt der Verkehr wieder“, sagt Jan Martin Luthe von der Landesstraßenbaubehörde in Wolfenbüttel. Die einzige Einschränkung: Es werden dann zwar noch einige Restarbeiten anfallen, zum Beispiel Straßenmarkierungen. „Es ist aber unser Anliegen, den Durchgangsverkehr so schnell wie möglich wieder durchzubekommen.“ Damit haben Staus ein Ende.

Weil die Straße in einem schlechteren Zustand war als gedacht, verzögerten sich die Arbeiten um eine Woche. Seit gestern wird die Straße asphaltiert, deshalb ist das Wohngebiet südlich der B 188 nur über die Neuhäuser Straße erreichbar. Die Umleitung erfolgt weiter über Neuhäuser Straße (L 290), Marie-Curie-Allee und alte B 188.

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016