Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Adventskonzerte starten mit einer Premiere

Wolfsburg-Vorsfelde Adventskonzerte starten mit einer Premiere

Vorsfelde. Während der Adventszeit lädt die evangelische Gemeinde St. Petrus Vorsfelde/Heiliggeist Wendschott sonntags um 16 Uhr zum Konzert in die Petrus-Kirche ein. Die Musikschule ist mit mehreren Ensembles am 8. Dezember zu Gast – und mit einer Premiere.

Voriger Artikel
350 Senioren feierten Weihnacht
Nächster Artikel
Sportheim: Eröffnung im März

Musik in der Kirche: Zum Start spielt die Musikschule, nächste Woche singen dann die Drömlingsänger (Bild).

Quelle: Photowerk (bs/Archiv)

Das Violoncello-Oktett „Cellophonie“ der Musikschule stellt sich erstmals vor. Acht Musikschüler spielen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Jean Sibelius und anderen Komponisten.

Weitere Schüler, die auftreten, gehören zu den Instrumentalklassen von Maria del Mar Ribas Requena (Violoncello, Foto links), Marek Kowalczyk (Keyboard), Zdenk Sláma (Violine) und Ulf Klebig (Gitarre). Es erklingen Gitarrenwerke von Miguel Llobet und John Dowland. Als Kontrast bietet das Blechbläser-Ensemble ein Programm mit Liedern von Lennie Niehaus, Max Reger und Johann Pezelius.

Der Streicherkreis I der Musikschule spielt Stücke von Sheila Nelson, der Streicherkreis II den Kanon von Johann Pachelbel. Die Keyboardschüler runden das Programm mit weihnachtlicher Musik im modernen Sound ab.

Der Eintritt ist frei. Die nächsten Veranstaltungen: Drömlingsänger (15. Dezember) sowie offenes Singen mit Paul-Gerhard Blüthner und Posaunenchor (22. Dezember). Adventsgottesdienste finden am 8. und 22. Dezember jeweils um 11 Uhr in Wendschott statt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr