Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
400 Teilnehmer bei Vorsfelder Stadtlauf?

Wolfsburg-Vorsfelde 400 Teilnehmer bei Vorsfelder Stadtlauf?

Vorsfelde. Der Laufcup Wolfsburg-Gifhorn startet in diesem Jahr in Vorsfelde - mit dem 18. Vorsfelder Stadtlauf am Sonntag, 20. März. Die Strecke führt über einen Rundkurs von 2,5 Kilometern, los geht es wie gewohnt vor dem Vorsfelder Rathaus (Verwaltungsstelle, Lange Straße).

Voriger Artikel
Beim Frühlingsmarkt gibt‘s fast alles
Nächster Artikel
Bier gegen Blut: Sportteams bekommen 20-Liter-Fass

Vorsfelder Stadtlauf: Dieses Jahr sollen erneut mindestens 400 Teilnehmer an den Start gehen.

Quelle: Photowerk (bs/Archiv)

Drei verschiedene Streckenlängen stehen für die verschiedenen Altersklassen zur Wahl. 10 Kilometer (Start: 11 Uhr), 5 Kilometer (Start: 12.30 Uhr) und eine 2,5 Kilometer-Strecke (nur für Kinder und Jugendliche, Start 12.30 Uhr). Schulen können dabei auch an der Mannschaftswertung teilnehmen. Nähere Infos und Anmeldungen im Internet unter www.mtv-vorsfelde.de.

Online-Anmeldungen werden allerdings nur noch am heutigen Mittwoch entgegengenommen. Nachmeldungen sind am Sonntag vor Ort in begrenzter Anzahl noch möglich. Der MTV Vorsfelde hofft auf mindestens 400 Teilnehmer - so viele waren es im vergangenen Jahr.

Die Innenstadt wird am Sonntag von etwa 10 bis 15.30 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Betroffen sind Amtsstraße, Lange Straße, An der Propstei, Kattenstraße, untere Meinstraße, Am Ehrenfriedhof, Sperlingsgasse sowie Achtenbüttelweg. Auf der Max-Valentin-Straße kommt es zu Einschränkungen. Der Bereich An der Meine sowie der obere Teil der Meinstraße sind nicht gesperrt.

Die Bushaltestellen Ütschenpaul, Petruskirche, Obere Tor und Ernst-August-Straße werden beidseitig nicht angefahren. Die Haltestelle Im Eichholz wird in Richtung Obere Tor gesperrt. Dafür wird in der Straße An der Meine auf Höhe der Feuerwehr eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde
Deutschland-Slowakei: Gifhorner EM-Jubel

Was halten Sie vom Brexit?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr