Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
240 Besucher beim Kirchweihfest

Wolfsburg-Vorsfelde 240 Besucher beim Kirchweihfest

Vorsfelde. Rund um die St.-Michael-Kirche in Vorsfelde fand am Sonntag das Kirchweihfest statt. Nach dem Festhochamt am Vormittag traf sich die Gemeinde zum gemütlichen Grillen und Kaffeetrinken. Rund 240 Besucher genossen einen sonnigen Tag.

Voriger Artikel
Henrik Becker leitet Hauptschule
Nächster Artikel
Annabell und Linda: Strohpuppen-Fest in Vorsfelde

Kirchweihfest in Vorsfelde: Das Wetter spielte gestern mit, so dass rund 250 Gäste zu St. Michael-Gemeinde kamen.

Quelle: Britta Schulze

Nach der Messe mit musikalischer Begleitung des Kirchenchors gab es für alle Besucher einen Sektempfang unter freiem Himmel. Anschließend wartete Leckeres vom Grill und ein großes Kuchenbuffet auf die Gäste. Die Kinder freuten sich über Eis und einen Pommes-Stand. „Es herrscht eine super Stimmung und wir freuen uns besonders über die vielen Jugendlichen, die hier sind und mitgeholfen haben“, sagte Thomas Lehnert, Vorsitzender des Festausschusses begeistert. Zu Beginn des Hochamts sei die Kirche wie immer sehr gut besucht gewesen.

Kirchenvorstand Henry Parrer kam mit sechs Flüchtlingen zum Kirchweihfest, um zur Integration von Christen beizutragen. „Das zeigt, dass sich die Gemeinde öffnet“, stellte Besucher Norbert Batzdorfer (56) freudig fest. Er engagiere sich auch ansonsten gerne in der Gemeinde und fand den Tag gelungen. „Das Wetter ist schön und hier sind viele nette Menschen“, so Batzdorfer. Ruth Witteczek besucht seit über 20 Jahren regelmäßig die Messen. „Die Kirche lebt, es immer etwas los“, so die 86-Jährige. „Ich habe mich schon lange auf das Fest gefreut und auch darüber, dass ich heute kein Mittag machen muss“, so Witteczek.

bo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg