Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Vorsfelde
Sponsorenlauf
„Wasser für Kenia“: Beim Sponsorenlauf des Schulzentrums kamen 23.410 Euro zusammen.

23.410 Euro kamen beim diesjährigen Sponsorenlauf des Schulzentrums Eichholz zusammen. Gestern übergaben Schüler und Lehrer den Betrag an Dr. Christoph Stein vom Afrika-Hilfsverein „Wasser für Kenia“.

mehr
Vorsfelder mit seltenem Hobby
„Faszinierende Effekte“: Markus Prowaznik liebt seinen grünen Diodenlaser. Er leuchtet in den Vorsfelder Himmel und macht Fotos davon.

Immer wieder wundern sich Wolfsburger über einen starken grünen Laserstrahl, der in der Dunkelheit über dem Himmel von Vorsfelde leuchtet. Manchmal leuchtet er sogar auf einem der VW-Türme. „Spektakulär, aber ungefährlich“, sagt Markus Prowaznik. Der Vorsfelder (47) ist Laserfan und experimentiert gerne mit den Strahlen herum.

mehr
Schöne Aktion in Grafhorst

Kleider, Kuscheltiere, Kuchen: Das alles und noch viel mehr gab es gestern beim Dorfflohmarkt im Grafhorst Schützenheim.

mehr
Vorsfelder Führungsduo feiert Premiere
Schlachtefest bei der Feuerwehr: Das schmeckte allen Besuchern.

Premiere für Ortsbrandmeister Markus Büttner und Stellvertreter Stefan Neumann: Erstmalig lief unter ihrer Regie das traditionelle Schlachtefest in seiner 41. Neuauflage in der Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Vorsfelde ab. Und die neue Doppelführung schaute zufrieden drein: „Alles hat perfekt geklappt.“

mehr
Die kleinen "Frösche" singen für ihre Gäste
Neuer Gruppenraum: Die Brackstedter Kita weihte gestern ihren Systembau ein. Der Container steht nur wenige Meter vom Kita-Gebäude entfernt.

Die „Frösche“ haben den neuen Container an ihrer Brackstedter Kita schon Anfang August in Betrieb genommen. Offiziell eingeweiht wurde er gestern Nachmittag. Auch die künftige Kita-Leiterin stellte sich kurz vor – Marianne Conradi übernimmt die Aufgabe am 1. März 2017.

mehr
Eigentümer will Gelände verschönern
Der Vorsfelder Tierfriedhof: Betreiber Uwe Horschig pflegt das Gelände mit Hingabe.

Wenn Passanten in den nächsten Tagen einen Bagger auf dem Vorsfelder Tierfriedhof sehen, dann können sie beruhigt sein: Nein, dort wird kein Bauland ausgewiesen. Ja, der Tierfriedhof bleibt. Und er wird noch schöner und größer.

mehr
1000 neue Einwohner in Wendschott
Baugebiet Wildzähnecke: Mit rund 1000 neuen Einwohnern rechnet Wendschott nach Fertiggestellung. Eine neue Kita soll in Nähe des Sportplatzes bis 2018 fertiggestellt werden.

Im Wendschotter Baugebiet Wildzähnecke II sind schon die ersten Häuslebauer eingezogen, bis zum Sommer 2018 soll das 23 Hektar große Areal fertig bezogen sein, mit mehr als 1000 neuen Einwohnern. Die neuen Familien erwarten ausreichend Kita- und Krippen-Plätze, deshalb will der neue Stadtrat noch in diesem Jahr endgültig über den Kita-Bau abstimmen.

mehr
Verkehrsunfall in Brackstedt

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von 14.000 Euro sind die  Folgen eines abendlichen Verkehrsunfalls in Brackstedt. Offenbar hatte eine 57 Jahre alte Seat-Fahrerin ein Stoppschild missachtet und war in einem Kreuzungsbereich mit einer 30-jährigen Audi-Fahrerin zusammengestoßen.

mehr
Deutsche Küche und Biergarten
Neue Pächter fürs Pumphus: Wiedereröffnung ist am Donnerstag, 10. November.

Da kullerten Kirsten Lange Tränen der Freude aus den Augen: Gestern übergab die Eigentümerin des „Pumphus“ am Vorsfelder Mittellandkanal die Schlüssel an Sabrina Schaffer und Samuele Sudano.

mehr
Wolfsburg-Vorsfelde
St. Petrus: Bei der Auftaktveranstaltung zum Reformationsjubiläum diskutierten Vertreter der evangelischen und katholischen Gemeinde in Vorsfelde - ein roter Martin Luther in ihrer Mitte.

In der Vorsfelder St.-Petrus-Kirche wurde am Montagabend der einjährige Countdown fürs Luther-Jahr eingeleitet: Am 31. Oktober 2017 ist es 500 Jahre her, dass der Reformator Martin Luther mit seinen Thesen die Trennung von der römisch-katholischen Kirche initiierte. Den Auftakt machte eine ökumenische Veranstaltung.

mehr
Wolfsburg-Reislingen
Reislingen: Constantin Hoffmann berichtete über Fluchterfahrungen aus der DDR.

26 Jahre nach dem Mauerfall könnten auch die letzten persönlichen Erinnerungen an alte DDR-Zeiten aufgearbeitet sein: Nicht so für Constantin Hoffmann, Pastorensohn, heute MDR-Rundfunkjournalist und offenbar DDR-Nostalgiker. Das aber nicht im Gedenken an das Regime, sondern ausschließlich an die Jugendzeit jenseits des eisernen Vorhangs: „Es war schön, es war spannend.“

mehr
Wolfsburg-Vorsfelde
Einbrecher in Vorsfelde: Die unbekannten Täter erbeuteten in der vergangenene Woche Schmuck.

Zwischen Montagabend und Donnerstagabend stiegen unbekannte Täter in Vorsfelde in ein Einfamilienhaus ein und erbeuteten mehrere Schmuckstücke. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände