Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen VW plant Samstagschichten in Emden
Wolfsburg Volkswagen VW plant Samstagschichten in Emden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 18.04.2018
VW-Werk in Emden: Betriebsrat und Unternehmen verhandeln über zusätzliche Schichten. Quelle: Volkswagen
Emden

Wegen der guten Auftragslage bei den Passat-Modellen könnte es im Emder VW-Werk bald wieder Samstagsschichten geben. Management und Betriebsrat verhandelten derzeit über zusätzliche Schichten an Samstagen im Mai und Juni, sagte ein Werkssprecher am Mittwoch. Dies hatte zuvor die „Emder Zeitung“ berichtet. Im Gespräch sind sechs bis acht Samstage. Die gute Auslastung betrifft nach weiteren Angaben auch das neu angelaufene Modell Arteon.

2017 hatte eine Absatzschwäche beim Passat im Sog der Dieselkrise zu 20 Tagen Kurzarbeit in Emden und mehreren Tagen Produktionsstopp geführt. Zudem waren die Bänder in dem Werk an der Emsmündung auf den Bau des Arteon umgerüstet worden. Im Januar kündigte VW dort eine Ausweitung der Produktion an. In diesem Jahr sollen 251.000 Fahrzeuge in Emden gebaut werden, 2017 waren es 234.234.

Von dpa