Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen Sitech modernisiert die Tiguan-Sitzmontagelinie
Wolfsburg Volkswagen Sitech modernisiert die Tiguan-Sitzmontagelinie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.09.2017
Sitech: Bei der VW-Tochter in Sandkamp gab es am Donnerstag eine Betriebsversammlung. Quelle: Sitech
Wolfsburg

Die Vorteile: Materialwagen müssen zum Teil nicht mehr manuell geschoben werden, Laufwege werden verkürzt und vor allem der Arbeitsplatzwechsel der Mitarbeiter (Rotation) wird gefördert. Eine einseitige Belastung aufgrund wiederholender Arbeitsschritte wird damit laut Sitech reduziert. Das Unternehmen kann zudem aufgrund der neuen Linie flexibler auf schwankende Abrufzahlen reagieren.

„Die neue Fertigungslinie hat mehrere positive Effekte. Wir werden flexibler, leistungsfähiger und ergonomischer. Eine gesunde Mannschaft trägt zum nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens wesentlich bei“, sagte Thomas Hegel Gunther, Technischer Geschäftsführer der Sitech.

Zusätzlich wurden verstärkt Maßnahmen in der Gesundheitsförderung umgesetzt. Dazu gehören Gesundheitsschichten, Schulungen zur Sensibilisierung zum Thema Gesundheit. „Wir sind hier schon auf dem richtigen Weg, müssen aber in der Förderung der Mitarbeiter und deren Gesundheit standortübergreifend noch weitergehen. Denn die Kolleginnen und Kollegen sind das wahre Kapital. Dafür steht das Unternehmen in der Pflicht“, sagte Sitech-Betriebsratschef Wissam Harb.

Bei der Betriebsversammlung wurde den Mitarbeitern der diesjährige Wörthersee GTI „First Decade“ mit Sitz-App vorgestellt.

Von der Redaktion

Das Landgericht Hannover hat die Klage eines Volkswagen-Aktionärs und einer Verbraucherzentrale für Kapitalanleger gegen den kompletten VW-Vorstand und Aufsichtsrat abgewiesen. Das teilte das Gericht am Donnerstag in Hannover mit.

14.09.2017

Ob „Plus X Award“ für Qualitätsvorsprung und Innovation bei Marken oder eine Auszeichnung für den Digitalchef des VW-Konzerns, Johann Jungwirth: Bei der IAA gab es jede Menge Anerkennung für Volkswagen.

13.09.2017

Volkswagen kann mit seiner Diesel-Umstiegsprämie verhältnismäßig viele Neuwagenkäufer von Elektroautos überzeugen. Die Kunden hätten sehr positiv auf die sogenannte Umweltprämie reagiert und bereits mehr als 10.000 Neuwagen bestellt, sagte VW-Markenvertriebschef Jürgen Stackmann am Dienstag.

12.09.2017