Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Osterloh: „Zukunftspakt“ bei VW kurz vor dem Ziel

Volkswagen Osterloh: „Zukunftspakt“ bei VW kurz vor dem Ziel

Die Volkswagen-Kernmarke VW kommt bei der Umsetzung ihres Sparprogramms „Zukunftspakt“ deutlich schneller voran als geplant. „Der Pakt greift“, betonte VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur.

Voriger Artikel
Unions-Fraktionsvize: Niedersachsen soll VW-Anteile abgeben
Nächster Artikel
Osterloh fordert eigenes VW-Vorstandsressort für Digitales
Quelle: Archiv

Wolfsburg. Mehr als 8000 unterschriebene Altersteilzeitverträge lägen sechs Monate nach dem Start vor, damit seien fast 90 Prozent des Ziels schon erreicht, mit dem Volkswagen die Belegschaft bis 2020 über Altersteilzeit um 9000 Beschäftigte reduzieren will.

Mehr Tempo mahnte er allerdings bei der Transformation und dem Entstehen neuer Arbeitsplätze in Zukunftsfeldern wie Digitalisierung, Vernetzung und Mobilitätsdienstleistungen an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Volkswagen