Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
VW Aktuell Hubschrauber filmte VW-Werk aus der Luft

Volkswagen Hubschrauber filmte VW-Werk aus der Luft

Für die preisgekrönte ZDF-Dokumentarfilmreihe "Deutschland von oben" machte ein Hubschrauber gestern Filmaufnahmen vom VW-Werk in Wolfsburg. Am späten Nachmittag kreiste der Helikopter über dem Werksgelände.

Voriger Artikel
Mit dem Shuttle ins VW-Werk
Nächster Artikel
Europa bremst VW-Konzern: Plus von 6,5 Prozent

Wolfsburg von oben: Ein Hubschrauber machte gestern über dem VW-Werk Filmaufnahmen aus der Luft

Quelle: Photowerk (Montage/arni)

Ursprünglich wollte die Produktionsfirma bereits zum Schichtwechsel Aufnahmen aus der Luft machen und die Beschäftigten auf dem Weg zum Arbeitsplatz und beim Verlassen des Werkes filmen. Zu diesem Zeitpunkt war der Hubschrauber aber noch in Hannover.

Der Helikopter traf gegen 17.30 Uhr ein, war über der Innenstadt zu sehen und zog von der Autostadt zum Werk. „Natürlich drehen wir auch die ,Autostadt Wolfsburg‘ von oben, wenn es um Deutschland geht“, sagte Silke Bojahr, Sprecherin der Produktionsfirma „colourFIELD tell-a-vision“, der WAZ.

Sendetermin im ZDF ist voraussichtlich im Frühjahr 2013.

htz

Voriger Artikel
Nächster Artikel