Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
VW Aktuell Die Top-Azubis aus Wolfsburg: Mit tollen Leistungen überzeugt

Volkswagen Die Top-Azubis aus Wolfsburg: Mit tollen Leistungen überzeugt

Die Wolfsburger Angelina Leicht (22) und Thomas Olzem (26) zählen zu den weltweit besten Auszubildenden des Volkswagen-Konzerns. Sie wurden jetzt geehrt.

Voriger Artikel
Keine Porsche-Produktion im Ausland
Nächster Artikel
Weihnachts-Wunschbaum im Forum Autovision

Die besten VW-Azubis aus Wolfsburg: Angelina Leicht und Thomas Olzem.

Zusammen mit 27 weiteren Auszubildenden aus 13 Ländern wurden Leicht und Olzem von Konzernchef Martin Winterkorn, Personalvorstand Horst Neumann und Betriebsratschef Bernd Osterloh mit dem „Best Apprentice Award 2012“ für exzellente Leistungen und Fachkompetenz ausgezeichnet. Der Preis wurde am Freitag in München überreicht (WAZ berichtete).

Angelina Leicht überzeugte im ersten Ausbildungsjahr mit sehr guten Leistungen, mit denen sie sich für die einjährige Zusatzqualifizierung zur Euro-Management-Assistentin empfahl. Die Prüfung hierfür legte die 22-Jährige dieses Jahr an der Bayerischen Akademie für Außenwirtschaft in München ab.

Thomas Olzem wurde während seiner Ausbildung für ein renommiertes Sonderfahrzeugprojekt der Wolfsburger Berufsausbildung ausgewählt. In einem Team von 20 Auszubildenden aus sechs Berufen gestaltete der 26-jährige Kraftfahrzeugmechatroniker den 370 PS starken Golf GTI Reifnitz mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel